DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
karte kompas
marsch
rk logo

Reservistenkameradschaft Dortmund-Nordwest

Aus den Ländern

RD? DVag? VVag?




Ein Reservist muss in Übung bleiben und sich weiterbilden. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten. Einmal innerhalb eines Dienstverhältnisses durch eine Reservedienstleistung (RD) oder Dienstliche Veranstaltung (DVag), und außerhalb durch Verbands-Veranstaltung (VVag).

 

Reservistendienst (RD)

Reservistendienste sind Dienstleistungen und Übungen, die nach Absprache mit dem jeweiligen Truppenteil von Reservisten auf Dienstposten der Verstärkungs- und Personalreserve erbracht werden. Die Summe aller Einzelreservistendienste ist zurzeit auf max. 10 Monate begrenzt.

 

Dienstliche Veranstaltung (DVag)

Dienstliche Vorhaben der Streitkräfte zur militärischen Aus-, Fort- und Weiterbildung. Eine DVag dauert i. d. R.der Reserve bis zu 3 Tage, max. 5 Tage. Dabei besteht kein Anspruch auf Leistungen nach dem Unterhaltsicherungsgesetz sowie keine Sicherheit nach dem Arbeitsplatzschutzgesetz. Die DVag-Zeit wird dem Rentenversicherungsträger nicht mitgeteilt. Während einer DVag besteht ein Wehrdienstverhältnis.

 

Verbandsveranstaltung (VVag)

Veranstaltungen der in der Reservistenarbeit tätigen Verbände (z. B. Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e. V.eingetragener Verein) und Vereinigung im Rahmen der Reservistenarbeit. Es ist kein dienstlicher Rahmen erforderlich. Während einer VVag besteht kein Wehrdienstverhältnis.

 

Quelle: https://www.bundeswehr.de/de/rd-dvag-vvag–38090

 

 

Verwandte Artikel
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 6

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

07.02.2023 Von Sören Peters

Jahreshauptversammlung 2023

  Am 13.01.2023 fand die jetzt wohl endlich wieder jährlich stattfindende Jahreshauptversammlung der Reservistenkameradschaft Bodenwerder statt.Die Veranstaltung war nach der...

06.02.2023 Von Maik Sperr
Sicherheitspolitische Arbeit

Save the date: Schwedischer Militärattaché Jonas Hård af Segersta zu Besuch in Jena

Die NATO Norderweiterung - welche Chancen, welche Risiken erwarten Schweden und die Bündnispartner? Welche Erwartungen haben sie an den jeweiligen...

06.02.2023 Von Erik Heurich