DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu
RK

Reservistenkameradschaft Dortmund-Nordwest

„Veteranen der Bundeswehr“




Bildautor: Andreas Hellen

Unna, 5. November 2019

Eine Abordnung der Reservistenkameradschaft Dortmund-Nordwest nahm an der diesjährigen SiPol-Veranstaltung in der Glück-Auf-Kaserne teil.

Als Gäste waren Oberstleutnant Harry Fegert (Ref FüSK III 4, BMVg, Berlin), welcher unter dem Titel „Veteran der Bundeswehr – Ehrentitel oder Etikett?“ eine aktuelle Einschätzung der Deutschen Veteranenarbeit darbot, sowie Oberstarzt d.R. Dr. Rainer Schubmann geladen, der zu Angeboten und Präventivmaßnahmen für Einsatzrückkehrer und Wiedereingliederungsmaßnahmen in den Tagesbetrieb informierte. Letzterer ist Chefarzt für Psycho-/Kardiologie einer Fachklinik am Möhnesee.

Die Kreisgruppe Unna verabschiedet sich mit dieser Veranstaltung in das neue Jahr.

 

 

Verwandte Artikel

Ausschreibung DVag-Nr. 061-22 militärischen Ausbildungstag „Rund um die Alteburg“ am Samstag den 17.September 2022 in 55629 SEESBACH

Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden,   wir freuen uns sehr, Ihnen in diesem Jahr wieder einen Ausbildungstag mit verschiedenen Stationen...

29.06.2022 Von Peter Beck

Info-Heft II/2022 Kreisgruppe Hunsrück-Trier

Vorwort des Kreisvorsitzenden und der Geschäftsstelle     Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden, liebe Mitglieder der Kreisgruppe Hunsrück-Trier!   Am...

29.06.2022 Von Peter Beck

Einladung zum RK Abend

Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. RK Visselhövede, Burgstr. 5, 27374 Visselhovede An alle Mitglieder der Reservistenkameradschaft Visselhövede   ...

29.06.2022 Von Horst Müller