DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu
Schalke
Dom zu Köln
Skyline Düsseldorf

Bezirksgruppe Düsseldorf

Militärische Aus- und Weiterbildung

Operation „Nachteule“




Bildautor: M.O. Jansen

Mit der Verlege- und Orientierungsübung „Nachteule“ stellte die RAG Mil-KFZ „Rhein-Ruhr“ das vorhandene Wissen im Kartenlesen und Orientieren bei Dunkelheit erneut wieder erfolgreich unter Beweis!

Bei recht dürftigen Witterungsbedingungen („Grenadier-Wetter“)  und anbrechender Dunkelheit verlegten sieben Militär-Fahrzeugen („Wolf“, „Greenliner“, Land Rover) im Rahmen einer fiktiven Lage in den Raum Reichswald bei Kleve. Es galt, fünf Kontrollpunkte auf der Karte mit Hilfe des Koordinaten-Systems zu identifizieren und anzufahren. Es wurden, drei Marschgruppen mit je zwei Fahrzeugen gebildet. Die Decknamen dazu lauteten November-Echo 1, 2 und 3.  Das Fahrzeug der Übungs-Leitung (Yankee 3), markiert mit weißen Kreuzen als Schiedsrichter, funkgierte als Marschüberwachung.
Auf dem Marsch hatten alle Teilnehmer die Möglichkeit, Ihre Kennnisse der Fernmeldesprache zu demonstrieren. An den jeweiligen Kontrollpunkten mussten Aufgaben gelöst und dokumentieren werden.

Alle Marschgruppen erreichten nach erfolgreicher Auftragserfüllung den Verpflegungs- und Sammelpunkt. Nach dem Übungsende und der Abschlussbesprechung gab es eine wärmende Suppe.

Orientierungsübungen dieser Art werden künftig einen festen Bestandteil der Jahresplanung bilden, so waren sich alle Teilnehmer einig!

Verwandte Artikel
Aus der Truppe

Multinationale Übung Mountain Hornet 2022 in der Region

Multinationale Übung Mountain Hornet 2022 in der Region Unter dem Motto „Man the peaks – level the valley“ führte das...

04.07.2022 Von Pressestelle Gebirgsjägerbrigade 23
Die Reserve

Mit Kraft und Ausdauer zum belgischen Sportabzeichen

Der Arbeitskreis Reserveoffiziere Köln hat in der Luftwaffenkaserne in Wahn zum 30. Mal die Abnahme des belgischen Militärsportabzeichens (TMAP) ausgerichtet....

04.07.2022 Von Redaktion

1. Bad Heilbrunner Leistungsmarsch

Bad Heilbrunn, 02.07.2022 – Unter der Leitung von Hauptfeldwebel d.R. Maximilian Donner, fand an diesem Samstag zum ersten Mal der...

04.07.2022 Von Kreisgruppe Oberland