DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu
Kreisgruppe Köln - Collage
Wappen der Kreisgruppe Köln

Kreisgruppe Köln

Die Reserve

Der 36. Internationale Schießwettkampf „Wappen der Stadt Köln“ ist Geschichte




Glasplatte 36 Wappen von Köln

Bildautor: Udo Berg

Monate der Vorbereitung, Wochen der Anspannung, Tage der Hektik – vorbei. Wir haben am Samstag den 30. September 2019 unsere Veranstaltung „Wappen der Stadt Köln 2019“ erfolgreich durchgeführt.

Die Veranstaltung „Wappen der Stadt Köln“ ist eine der größten Wettkämpfe in Nordrhein Westfalen (NRW). Nicht auf dem Land oder auf einem Truppenübungsplatz, sondern in der Millionenstadt Köln.

91 Mannschaften aus halb Europa traten in friedlichem Wettkampf gegeneinander an – über 140 Mannschaften wollten dabei sein. Die Teilnehmer kamen aus Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Norwegen, England, Frankreich, Dänemark und der Schweiz. Geschossen wurde mit dem Gewehr G36, der Pistole P8 und im Simulator AGSHP (Ausbildungsgerät Schießsimulator Handwaffen / Panzerabwehrhandwaffen).

Nach dem Wettkampf auf dem Schießplatz der Bundespolizei in der Wahner Heide trafen sich alle Wettkämpfer mit Angehörigen und Freunden festlich gekleidet im großen Saal des Offizierskasino der Luftwaffenkaserne Köln-Wahn zum Ball mit Siegerehrung.

Der Reservistenmusikzug Rheinland begrüßte und begeisterte die Gäste, Stabsfeldwebel der Reserve (d.R.) Hans Kaltwasser wurde für 50 Jahre Mitgliedschaft im Verband der Reservisten der Bundeswehr e.V. (VdRBw) geehrt, Major Lars Renner und Major d.R. Dr. Marc Kübbeler moderierten die Siegerehrung.

Die Sieger in den verschiedenen Wertungen:

Beste Reservistenmannschaft Gesamtwertung G 36, P 8 und AGSHP
RAG Oberberg

Beste Reservistenmannschaft der Kreisgruppe Köln Gesamtwertung G 36, P 8 und AGSHP
RAG Schießsport Leverkusen 1

Beste Damenmannschaft Gesamtwertung G 36, P 8 und AGSHP
The Hills

Beste Einzelschützin Gesamtwertung G 36, P 8 und AGSHP
Deborah Eguron, Belgien

Bester Einzelschütze Gesamtwertung G 36, P 8 und AGSHP
Werner Zinkhan, Stabsfeldwebel d.R.

Bester Einzelschütze befreundete Streitkräfte Gesamtwertung G 36, P 8 und AGSHP
Deborah Eguron, Belgien

Bester Einzelschütze Gewehr G 36
Werner Zinkhan, Stabsfeldwebel d.R.

Bester Einzelschütze Pistole P8
Frank Hoffzimmer, Hauptgefreiter d.R.

Mannschaftswertung Gewehr G 36

1. Platz SKA I
2.
Platz RNLAF Shooting Team 2, NL
3.
Platz UOV Münsingen 1, CH

Mannschaftswertung Pistole P 8

1. Platz 12/13 Li – 4 Cie, BE
2. Platz Polizei NRW Köln II
3. Platz UOV Münsingen 1, CH

Mannschaftswertung AGSHP

1. Platz Lemgo 1
2. Platz RAG Schießsport Leverkusen 1
3. Platz Kameraden EHM.GGW, NL

Gesamtsieger in der Mannschaftswertung G 36, P 8 und AGSHP

1. Platz 12/13 Li – 4 Cie, BE
2. Platz SKA I
3. Platz UOV Münsingen 1, CH

Vielen Dank an alle Teilnehmer, die den weiten Weg nach Köln auf sich genommen haben und unser 36. Wappen der Stadt Köln zum Erfolg gemacht haben.

Noch viel mehr Dank an meine Kameradinnen und Kameraden, die diesen Internationalen Wettkampf überhaupt erst ermöglicht haben. Ohne Euch – Kein Wettkampf! Vielen Dank für eure Unterstützung, vielen Dank für eure Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen, vielen Dank für euer Engagement. Ohne jemanden hervorheben zu wollen bedanke ich mich besonders bei:

Hauptbootsmann d.R. Rene Keuth, POC Schießen und seiner Ehefrau Monique
Oberstleutnant d.R. Stefan Hill, Leiter Schießen
Stabsfeldwebel d.R. Hans Kaltwasser, Organisation Ball
Gefreiter d.R. Wolfgang Bock, Leiter Querschnittsaufgaben
Obergefreiter d.R. Udo Berg, Leiter Auswertung
Martina Muntean und Andreas Borchert, Kreisgeschäftsstelle Köln im VdRBw
Stabsfeldwebel d.R. Manfred Heck, Leiter Gewehrstand 1
Hauptfeldwebel d.R. Dirk Vocke, Leiter Gewehrstand 2
Leutnant d.R. Lutz Plunder, Ablaufoffizier vor den Gewehrständen
Stabsfeldwebel d.R. Frank Wagner, Leiter Pistolenstand und Zugführer der Kameraden der RSU-Kompanie Rheinland (Regionale Sicherungs- und Unterstützungskräfte)
Oberstabsfeldwebel d.R. Thomas Busch, Leiter AGSHP
Luftwaffenunterstützungsgruppe Wahn
Landeskommando NRW

Besonderen Dank an unsere Eheleute, Partner und Freundinnen und Freunde: Danke.

Hans-Peter Limburg
Oberstleutnant d.R.
Vorsitzender der Kreisgruppe Köln im VdRBw

Medien:

hier geht es zu den
Photos in der Bildergalerie „Wappen der Stadt Köln 2019“

hier geht es zum Video Reservisten TV – Rolf Patzke (YouTube)

Zum Herunterladen:

Ergebnisse 36. Wappen der Stadt Köln 2019

Sieger_36. Wappen der Stadt Köln 2019

Verwandte Artikel
Aus der Truppe

DRM 2021: Team Sanitätsdienst beginnt mit der Vorbereitung

Bei der Deutschen Reservistenmeisterschaft 2021 wird der Zentrale Sanitätsdienst der Bundeswehr (ZSanDstBw) nicht nur die sanitätsdienstliche Versorgung sicherstellen, sondern erstmalig...

09.07.2020 Von Christiann Storck / red
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 28

Die wöchentlichen Newsblogs, eingeführt während der Corona-Hilfeleistungen, gehören zu den am meisten geklickten Beiträgen auf unserer Seite. Darum haben wir...

09.07.2020 Von Sören Peters

NÄCHSTES TRAINING DER RAG SCHIESSSPORT AM 11.07.2020 BITTE ANMELDEN!

DIESE NACHRICHT WIRD NACH DEM 11.07.2020 gelöscht! Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, wir veröffentlichen hier eine Nachricht der RAG...

08.07.2020 Von FRANK WIATRAK