DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Lünen

Gesellschaft

RK Lünen zu Gast beim THW




Am 06. Mai 2016 folgten die Lüner Reservisten der Bundeswehr einer Einladung in den Räumlichkeiten des THW Lünen nach Lippolthausen.

Bei einer Präsentation und Vorstellung des THW Lünen durch den Ortsbeauftragten Herrn Michael-Franz Knobloch wurden die Strukturen und der Aufbau des THW bis auf Bundesebene vorgestellt.

Beeindruckend waren auch die verschiedensten Einsätze im Großraum Lünen und darüber hinaus.

Es fanden sich viele Parallelen mit der Bundeswehr in Organisation und Arbeitsweise, bei Katastrophen – Hilfseinsätzen, wie z.B. Hochwasser, Sturmschäden und Flüchtlingshilfe, welche gemeinschaftlich schon oft bundesweit mit Hilfsorganisationen wie THW und Bundeswehr gemeistert wurden.

An mehreren Hilfseinsätzen nahmen auch Mitglieder der Lüner Reservisten teil.

Nach einer Vorstellung des Fuhrparkes, den technischen Einrichtungen und deren Möglichkeiten im Einsatz, beendeten die Teilnehmer mit vielen Gesprächen den Abend in einer geselligen Runde.

Für die Zukunft wird von beiden Lüner Organisationen eine engere Zusammenarbeit im Bereich der Hilfeleistung angestrebt.

 

Verwandte Artikel
Allgemein

RK-Abend/Weihnachtsfeier 2022

Die Einladung zum Download als *.pdf-Datei...

30.11.2022 Von 2200244109000

Volkstrauertag 2022

Blumenhagen – Erstmalig hat die Reservistenarbeitsgemeinschaft Einsatz- und Unterstützungszug (RAG EUZ) mit einer Abordnung in Form einer Ehrenwache am Volkstrauertag...

30.11.2022 Von AT
Aus den Ländern

Handwaffenschießen der Landesgruppe Rheinland-Pfalz

Die Landesgruppe Rheinland-Pfalz führte am Samstag, den 19. November 2022 in Zusammenarbeit und mit Unterstützung der Kreisgruppen Rhein-Lahn-Westerwald und Koblenz-Mosel-Ahr...

30.11.2022 Von Robert Pelzer