DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Bezirksgruppe Münster

Einladung Münsterlandmarsch




Hier finden Sie die Einladung zum Münsterlandmarsch am 10.05.2020.

Diese Traditionsveranstaltung wird dieses Jahr erstmalig als Verbandsveranstaltung mit Uniformtrageerlaubnis  (VVAG/UTE)  durchgeführt. Für den Teilnehmer ändert sich dadurch nichts.

Verpflegung wird kostenlos bereitgestellt. Fahrtkosten werden auf Antrag erstattet.

Beigefügt ist ein Anmeldebogen (Bitte fristgerecht an die jeweils zuständige Geschäftsstelle senden!) sowie ein Fahrtkostenerstattungsantrag und ein Marschzettel (diese Formulare können Sie, wenn Sie möchten, bereits für den Veranstaltungstag vorbereiten).

Einladung Münsterlandmarsch 2020

Kreis Steinfurt und Borken, Geschäftstelle Rheine, Anmeldebogen für VVag 2020

Kreis Münster Geschäftsstelle Münster Anmeldebogen für VVag 2020

Kreis Recklinghausen / Gelsenkirchen, Geschäftsstelle Wulfen, Anmeldebogen für VVag 2020

Marschzettel MLM 2020

2020-05-10_Fahrtkostenantrag

Verwandte Artikel

Katastrophenschutz – auch Aufgabe für Reservisten/innen

Niemand wünscht sich die Katastrophe! Doch wir alle haben die Bilder im Kopf, sei es von der Sturmflut 1962 oder...

28.03.2020 Von Foto: RK Wingst, Text: W. Feldhusen

Kleider machen Leute

Die Reservistenkameradschaft Wingst und Umgebung verfügt für die Teilnahme an Dienstveranstaltungen über Uniformen, die vorschriftsmässig im Innendienst oder auch Arbeiten...

28.03.2020 Von Text: W. Feldhusen, Foto: RK Wingst

RK Treffen

Liebe Kameraden, der RK Abend am 01.o4.2020 wird auf Grund der aktuellen Lage abgesagt....

28.03.2020 Von René Seyfried