DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Kreisgruppe Niederrhein

Kreismeisterschaft 2022




Schießstand des SSF Wegberg

Schießstand des SSF Wegberg

Bildautor: Richard van Lipzig

Die Reservistengemeinschaft Schießsport der KrGrp Niederrhein richtete am letzten Juli Wochenende am Schießstand des SSF Wegberg die Kreismeisterschaft 2022 für Kleinkaliber- und Großkaliberpistole aus. Die Mannschaften der RAG´en Schießsport Krefeld, Neuss und Mönchengladbach traten mit 26 Teilnehmenden nach einer Begrüßung und Sicherheitsunterweisung durch den Kreisschießsport Verantwortlichen Otto Lehwald an. Durch gute Schießergebnisse konnten sich mehre Schützen für die im Herbst statt findenden Bezirksmeisterschaft qualifizieren.
Ein Dankeschön an alle Organisatoren und Helfer, die den reibungslosen und erfolgreichen Ablauf der Meisterschaft ermöglichten.

Verwandte Artikel

Jahreshauptversammlung 2023

  Am 13.01.2023 fand die jetzt wohl endlich wieder jährlich stattfindende Jahreshauptversammlung der Reservistenkameradschaft Bodenwerder statt.Die Veranstaltung war nach der...

06.02.2023 Von Maik Sperr
Sicherheitspolitische Arbeit

Save the date: Schwedischer Militärattaché Jonas Hård af Segersta zu Besuch in Jena

Die NATO Norderweiterung - welche Chancen, welche Risiken erwarten Schweden und die Bündnispartner? Welche Erwartungen haben sie an den jeweiligen...

06.02.2023 Von Erik Heurich
Sicherheitspolitische Arbeit

Save the date: Schwedischer Militärattaché Jonas Hård af Segersta zu Besuch in Jena

Die NATO Norderweiterung - welche Chancen, Risiken erwarten Schweden und die Bündnispartner? Welche Erwartungen haben sie an den jeweiligen Vertragspartner?...

06.02.2023 Von Erik Heurich