DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Nümbrecht

Aus den Ländern

34. Kurfürst-Jan-Wellem-Pokalschießen




Nümbrechter Reservisten erfolgreich beim internationalen 34. Kurfürst-Jan-Wellem-Pokalschießen

Am 8. September 2018 wurde auf der Standortschießanlage in Geilenkirchen das 34. internationale Kurfürst Jan Wellem Pokalschießen ausgetragen.

Dieser Schießwettkampf ist eine der Hauptveranstaltungen vom Landeskommando NRW.

 

Organisiert und durchgeführt wurde das 34. internationale Kurfürst Jan Wellem Pokalschießen durch das Landeskommando NRW in Zusammenarbeit mit dem Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr-Kreisgruppe Düsseldorf.

Die Leitung der Veranstaltung hatte Oberstleutnant d.R. Ulf Fricke inne.

Internationale Wettkämpfer

Angetreten waren 35 Mannschaften aus dem Inn und Ausland um sich im Schießwettkampf untereinander zu messen.

Darunter Mannschaften aus Frankreich, Niederlande, Belgien, Griechenland, Serbien, Schweiz, Österreich, Polen und Lettland sowie aus den Bereichen der Polizei, Zoll, und anderer Blaulichtkräfte.

Unter den Wettkämpfern drei Mannschaften der Reservistenkameradschaft Nümbrecht, wobei die Mannschaft Nümbrecht 3 unterstützt wurde durch den Hauptgefreiten der Reserve Ralf Probst von der RK Duisburg.

Ausgetragen wurde das Pokalschießen mit den Waffen Pistole P8, Gewehr G36 und Maschinengewehr MG 3.

In der Mannschaftswertung Gewehr G36 belegte die Mannschaft Nümbrecht 3 und Nümbrecht 1 den ersten und zweiten Platz, den dritten Platz sicherte sich die Mannschaft RAG Leverkusen 1.

Die Gesamtsieger

Gesamtsieger wurde die Mannschaft SLG Neandertal, vor der RAG Leverkusen 1 die den 2. Platz belegte, der 3. Platz ging an die Mannschaft Lettland 1.

Verwandte Artikel
Militärische Aus- und Weiterbildung

38.IMM rund um das Schloss Rheydt

Heute am 01. Oktober finden in Mönchengladbach die jährlichen Militärmeisterschaften, kurz IMM statt. Genauer ist es der 38. IMM rund...

01.10.2022 Von EH - Vors. RK Dor

EINLADUNG ZUR DIGITALEN AUSBILDUNG DER RESERVE (DARes)

HINWEIS: Dieser Code ist mit einer sogenannten QR Code SCAN APP einlesbar und wird dann in leserlichen Text umgewandelt. Hier...

30.09.2022 Von Frank Wiatrak

LANDESPRESSESEMINAR NRW VOM 28.10.2022 – 30.10.2022

Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden, hiermit laden wir euch ein zum Landespresseseminar vom 28.-30.10.2022 in die Waldkaserne Hilden. Da wir...

30.09.2022 Von Frank Wiatrak