DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
Kurzwaffenschießen
Langwaffenschießen

RAG Schießsport Münster I

Vorstand

Foto: © Robert HülckDie Mitglieder der RAG Schießsport betreiben durch regelmäßiges Kurz- und Langwaffenschießen den Schießsport zur Steigerung der persönlichen schießsportlichen Leistungsfähigkeit. Neben den sportlichen Aspekten dient der Schießsport im Reservistenverband als Vorbereitung auf die Ausbildung im Rahmen der Förderung militärischer Fähigkeiten. Durch den regelmäßigen und sicheren Umgang mit Waffen und Munition sowie die sachkundige Ausbildung stellt der Verband der Bundeswehr qualifizierte Reservisten als Funktionspersonal und Personal für die Aus- und Weiterbildung zur Verfügung.

Alle Schießsportdisziplinen betreibt die RAG ausschließlich als sportliche Wettbewerbe, wie sie die Schießsportordnung des VdRBw enthält. Militärische Übungen sind dem hoheitlichen Bereich vorbehalten. Alle schießsportlichen Wettkämpfe und Trainingseinheiten werden von der RAG Schießsport organisiert und je nach Disziplin auf Standortschießanlagen oder auf angemieteten zivilen Schießständen durchgeführt.

 

200m Schießen auf Standortschießanlage. Foto: © Robert Hülck
200m Schießen auf Standortschießanlage. Foto:© Robert Hülck

 

Wer kann Mitglied in der RAG Schießsport Münster werden?

Die Mitgliedschaft in der RAG-Schießsport Münster I können volljährige Mitglieder der Kreisgruppe Münster des VdRBw e.V. erlangen, welche mindestens seit einem Jahr Mitglied im Reservistenverband sind und die erforderliche Zuverlässigkeit i.S.d. aktuellen Fassung des Waffengesetzes besitzen.

Wir legen großen Wert auf die Teilnahme unserer Mitglieder an den Veranstaltungen in der Freiwilligen Reservistenarbeit. Sei es bei Dienstlichen- oder Verbandsveranstaltungen und im Besonderen die regelmäßigen Besuche der RK Abende gehören zu den Grundvoraussetzungen für eine Aufnahme in die RAG.

Der Antrag zur Erlangung einer Mitgliedschaft ist schriftlich an den Vorstand der RAG-Schießsport zu richten. Über den Antrag auf Mitgliedschaft entscheidet der Vorstand der RAG-Schießsport.

Probezeit in der RAG Schießsport Münster

Der Aufnahme in die RAG geht eine 6-monatige Probezeit voraus, in der der Antragsteller an mindestens 10 RAG-Schießsportveranstaltungen teilzunehmen sollte.

Vereinswaffen

Für das Training stehen den Mitgliedern die sich in der Probezeit befinden oder noch keine eigenen Waffen haben, die Vereinswaffen der RAG zur Verfügung. Diese sind zur Zeit:

– Pistole GLOCK 9mm Para

– Revolver TAURUS .357Magnum

– Selbstladebüchse Heckler & Koch SL6 .223

Munition kann bei den Schießsportfachwarten bzw. beim RAG Vorsitzenden zum sofortigen Verbrauch auf dem Schießstand erworben werden.

Interesse an einer Mitgliedschaft?

Wenn Sie an einer Mitgliedschaft in der RAG interessiert sind, sprechen Sie uns an, oder vereinbaren Sie mit dem RAG Leiter einen Termin. Es besteht dann die Möglichkeit einmal als Gastschütze*) am RAG Training teilzunehmen.

 

*) Teilnahme als Gastschütze ist nur nach vorheriger Anmeldung beim RAG Leiter möglich!

Ansprechpartner Platzhalter Bild

Geschäftsstelle Münster

Telefon: 0251 - 39 15 08

Telefax: 0251 - 39 39 42



Joachim Multermann

RAG Vorsitzender

Mobil: 01702821642



Robert Hülck

1. Stellv. Vorsitzender

Mobil: 01622398686



Ansprechpartner Platzhalter Bild

Andreas Hermschröder

Stellv. Vorsitzender



Ansprechpartner Platzhalter Bild

Hugo Erdtmann

Stellv. Vorsitzender



Ansprechpartner Platzhalter Bild

Rainer Toonen

Kassierer



Ansprechpartner Platzhalter Bild

Torsten Porsch

Schriftführer



Ansprechpartner Platzhalter Bild

Jan Fräder

Schießsportfachwart



Ansprechpartner Platzhalter Bild

Georg Welling

Schießsportfachwart



Revisoren der RAG Schießsport:
Alfred Werra
Stefan Terwort
Willi Polmann (Stellv.)
Robert Havichhorst. (Stellv.)