Bild

Wir sprechen viele Sprachen

Der Reservistenverband ist auch über die Grenzen Deutschlands hinaus aktiv. Im Rahmen der internationalen Reservistenarbeit vertreten wir die Reservisten der Bundeswehr in verschiedenen Organisationen. Hauptanliegen ist der Gedankenaustausch mit unseren Partnern und Freunden - Reservisten in Europa und jenseits des Ozeans. Drei internationale Organisationen spielen dabei eine herausragende Rolle: CIOR, CIOMR und CISOR. Alle Informationen zu diesen Organisationen sind auf den folgenden Unterseiten zusammengestellt.

 Gemeinsame Ziele der internationalen Reservistenarbeit sind

  • die Verstärkung der sicherheitspolitischen Information und Diskussion in den Mitgliedsländern
  • die Organisation militärsportlicher Vergleichswettkämpfe
  • die Verbesserung der gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und sozialen Situation der Reservisten
  • die Hilfestellung für andere Staaten - besonders in Mittel- und Ost-Europa - zum Aufbau demokratisch orientierter, legitimierter Reservistenverbände


Weitere Informationen

Übersicht der Bundeswehr zur Internationalen Reservistenarbeit

Informationen zum National Reserve Forces Committee (NRFC) - engl.

Artikelsuche

Absenden

Ansprechpartner Bundesgeschäftsstelle

Ansprechpartner Mathias Krämer

Referent Internationale Zusammenarbeit
Telefon: 030-4099865-963
Telefax: 030-4099865-95
E-Mail:

Ansprechpartner CIOR

Jan Hörmann
Kapitän zur See der Reserve
CIOR-Vizepräsident
Telefon: 0561-962725
Telefax: 0561-962730

Ansprechpartner CIOMR

Dr. Hermann C. Römer
Oberstarzt der Reserve
CIOMR-Vizepräsident
E-Mail:

Ansprechpartner CISOR

Reinhard Knott
Stabsfeldwebel der Reserve
Vizepräsident CISOR
E-Mail:

Ansprechpartner Gaminger Initiative

Rudolf Ehrlich
Kapitänleutnant d.R.

E-Mail: