Ältere Beiträge

01.03.2016

Mahnke tritt als Bremer Landesvorsitzende zurück

In einer kurzen Stellungnahme hat die bisherige Vorsitzende der Landesgruppe Bremen ihren sofortigen Rücktritt von ihrem Ehrenamt im Reservistenverband erklärt. Damit endet eine zweijährige Ära. Mahnke war die bisher einzige Frau an der Spitze einer Landesgruppe.

Auf Nachfrage nennt sie der Redaktion den Grund für ihre Entscheidung: "Im zurückliegenden September bin ich in Nottuln bei Münster zur Bürgermeisterin gewählt worden. Der Arbeitsaufwand in einer Kommune ist doch immens. Das habe ich vorher falsch eingeschätzt. Deshalb lege ich mein Amt nieder. Alles andere wäre gegenüber der Landesgruppe unfair gewesen", so die Reservistin.

Mahnke will sich jedoch weiter für die Reserve stark machen. "In ein paar Tagen gehe ich zum Grünkohlessen einer Reservistenkameradschaft in der Nähe. Auch die Frauenthemen innerhalb der Reserve sind für mich weiterhin von großer Bedeutung. Ich werde sehen, wie ich mich in diesem Bereich sinnvoll einbringen kann", so die gebürtige Bremerhavenerin, die im Februar ihren 51. Geburtstag feiern konnte.

Detlef Struckhof

Archivbild: Manuela Mahnke als Vorsitzende
der Landesgruppe Bremen (Foto: SPD Bremen).


Sie müssen eingeloggt sein, um Kommentare lesen und schreiben zu können!

>Mitglied werden
>Login

Artikelsuche

Absenden

Regional-Suche

Absenden

Ansprechpartner bei Problemen mit dem Log-In

Franz-Josef Thelen

Administrator VEWA/eVEWA
Telefon: Kontakt per E-Mail
E-Mail:

Volontäre

Ansprechpartner Julian Hückelheim
(huck)

Telefon: 0228-25909-25
Telefax: 0228-25909-29
E-Mail:

Ansprechpartner Livianne Smukalla
(lima)

Telefon: 0228-25909-25
Telefax: 0228-25909-29
E-Mail: