Landesgruppe Berlin

 

Wie in allen neuen Bundesländern stand auch die Bundeswehr in Berlin unmittelbar nach der deutschen Vereinigung am Beginn des Aufbaus einer strukturierten Reservistenarbeit.
 
Zwar bestand schon vor dem 03. Oktober 1990 ein organisiertes Reservistenpotential (erste RK seit Februar 1964), das seine Aktivitäten jedoch wegen der besonderen politischen Situation in Berlin, vor allem in Niedersachsen ausüben musste. Erst nach der Wiedervereinigung der Stadt gründeten sich weitere Reservistenkameradschaften und bildeten am 16.02.1991 die Landesgruppe Berlin.
 
Sie besteht heute aus 18 Reservistenkameradschaften (RK), wobei eine RK eine Besonderheit darstellt, resultierend aus der Nachkriegsentwicklung Berlins. Dabei handelt es sich um die Reservisten-kameradschaft „France“, in der sich 130 ehemalige französische Soldaten zusammenschlossen, die mit ihren Familien nach dem Abzug der westlichen Alliierten in Berlin geblieben sind. Weitere Besonderheiten der Landesgruppe sind die Reservistenarbeitsgemeinschaften (RAG) Schießsport und Modellbau.
 
Der Landesverband Berlin zählt zurzeit über 1.600 Mitglieder von denen über 50% unter 40 Jahren alt sind. In den über 600 Veranstaltungen der freiwilligen Reservistenarbeit stehen folgende Punkte im Zentrum:
 
die sicherheitspolitische Information und Weiterbildung,
die Militärische Ausbildung und der Reservistensport,
die Unterstützungsleistung für die Bundeswehr,
die Weiterbildung der Offiziere und Unteroffiziere in Arbeitskreisen,
die Pflege der Kameradschaft.
 
Reservisten bilden zusammen mit den aktiven Soldaten der Bundeswehr den Kern unserer Verteidigungs- und Bündnisfähigkeit. Ziel der Konzeption der Reservistenarbeit der Bundeswehr ist es, die individuelle Bereitschaft der Reservisten zu fördern, sich für die Streitkräfte und für den soldatischen Dienst zu engagieren.

Wir sind die Reserve
 
Dazu hat das Kommando Territoriale Aufgaben der Bundeswehr (KdoTA) – Abteilung Standortaufgaben - in Zusammenarbeit mit der Landesgruppe Berlin in den vergangenen Jahren anspruchsvolle und interessante Ausbildungsprogramme entwickelt, die bei den Reservistinnen und Reservisten auf eine ständig steigende Akzeptanz treffen. 
Am 22. November 2013 wurden die Regionale Sicherungs- und Unterstützungskompanie Berlin (RSUKp) in Dienst gestellt, in der etwa 130 Reservisten und Reservistinnen ihre militärische Heimat finden. Die Aufstellung der RSUKp fand in enger Zusammenarbeit mit der Landesgruppe Berlin statt.
 
Ihren Sitz hat die Landesgeschäftsstelle der Landesgruppe Berlin im VdRBw e.V. in der:
 
Julius-Leber-Kaserne
Kurt-Schumacher-Damm 41
13405 Berlin
Fon: 030 / 4 13 14 55
Fax: 030 / 41 70 98 21
E-mail: Berlin@reservistenverband.de
 
Aktuelle und weiterführende Informationen im Internet unter
www.reservistenverband.de

oder auf Facebook: www.facebook.com/reservistenverband und www.facebook.com/reservisten.berlin



10.03.2017

"Muster"Shirts für die Berliner Landesgruppe entwickelt

Kann sich sehen lassen! Das neue „Muster“ Shirt der Landesgruppe. Vorne das Wappen, hinten das Motto des Verbandes.

Die RK 14 entwickelt RK-Hemden, die für die gesamte Landesgruppe als Vorlage dienen.

Lange wurde geplant und um die ideale Umsetzung gerungen. Pünktlich zum neuen Jahr hat die Reservistenkameradschaft 14 „Günter Halm“ nun ihre offiziellen RK-Shirts ausgegeben. Das Ergebnis überzeugt! Die Hemden gibt es als Lauf- oder Poloshirts, sind sportlich oder eleg...

27.02.2017

Cyberraum: Keine Grenze zwischen Krieg und Frieden

Zeichnet ein bedrohliches Bild: Fregattenkapitän d.R. Dr. Lars Otte

Mit der Neuaufstellung das Cyber- und Informationsraum-Kommando (KdoCIR) im April 2017 konzentriert sich die Bundeswehr auf die neuen „Kriegsschauplätze“ im Internet. Im Cyberraum werde sie dabei auf völlig neue Herausforderungen treffen, viele klassische Regeln und Konventi...

27.02.2017

Don-Marsch: Ein Appell gegen das Vergessen

Klirrende Kälte, flirrendes Licht und knirschender Schnee – Der Don-Marsch in Ungarn

Bereits zum 17. Mal fanden Ende Januar die ungarischen „Don-Märsche“ statt. Im Raum Eger trafen sich Reservisten aus fünf Ländern Europas, um gemeinsam an die Kriegstragödie zu erinnern.

Der Pulverschnee knirscht unter den Stiefel. Die Landschaft blendet...

Kameraden

Es sind keine Kameraden vorhanden, die Ihr Profil veröffentlicht haben.mehr

Suche

RAG RSU Kompanie Berlin

RSU Kompanie Berlin

AKRO

Weiterbildung Taktik II

RAG Schießsport


Verantwortlich:
Landesschießsport - Verantwortlicher
Ulf-Dietrich Otto
Gefr d.R.

Tel: 030 / 91709324
Fax: 030 / 3653402

Stellv. Landesschießsport - Verantwortliche
Constanze Otto
Matr.d.R.

Besucherzähler

Qounter.de Counter
Qounter.de