DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Invictus Games: Belange der Veteranen in die Öffentlichkeit tragen




Invictus Gamesveteranen

Düsseldorf – Die Invictus Games kommen nach Deutschland! Düsseldorf wird im Jahr 2022 die paralympischen Spiele für Kriegsversehrte ausrichten.

Der Präsident des Reservistenverbandes, Prof. Dr. Patrick Sensburg MdB, freute sich über die Vergabe nach Düsseldorf. „Die Invictus Games sind eine große Bühne, um unsere tiefe Verbundenheit mit allen Veteranen zum Ausdruck zu bringen. Auch wir als Verband freuen uns schon jetzt, in vielen Bereichen mit unseren Reservistinnen und Reservisten mit anpacken zu können. Gemäß unserer Aufgabe als Mittler für die Belange der Streitkräfte werden auch wir die Invictus Games gerne nutzen, um die Themen der Veteranen und der im Einsatz versehrten Soldatinnen und Soldaten in die Öffentlichkeit zu transportieren. Wo immer wir als Verband die Organisatoren und insbesondere das Verteidigungsministerium und die Bundeswehr unterstützen können, werden wir dies gerne tun. Die Reserve steht bereit!“

Die Invictus Games sind ein Baustein der Veteranenpolitik des Verteidigungsministeriums. Erstmals hatte die damalige Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen die Bestrebungen in ihrem Tagesbefehl zum Veteranenbegriff angekündigt. Im September hatte eine deutsche Delegation bei der Trägerstiftung um die Vergabe nach Düsseldorf geworben.

 

ENDE DER MELDUNG

Haben Sie noch Fragen? Wir helfen gerne weiter.

Ihr Ansprechpartner zu dieser Meldung ist: Florian Rode, Mail: presse@reservistenverband.de Fon: 030 – 409 9865 – 91

Verwandte Artikel

Sicherheitspolitisches Forum Berlin 2022: Sicherheitspolitik hat Konjunktur

Berlin, 8. September – Unter dem Motto „Alarmfall Zeitenwende? Resilienz, Reserve und Ressourcen“ fand das Sicherheitspolitische Forum Berlin 2022 des...

09.09.2022 Von Florian Rode

Parlamentarischer Abend des Reservistenverbandes mit Verteidigungsministerin Christine Lambrecht

Berlin, 7. September – „Zeitenwende für die Reserve“ war das zentrale Thema beim Parlamentarischen Abend des Reservistenverbandes. Rund 300 Gäste...

07.09.2022 Von Florian Rode

5. Marsch zum Gedenken 2022: 119 Kilometer gegen das Vergessen

Berlin – 135 Soldatinnen und Soldaten sowie Reservistinnen und Reservisten marschierten in den vergangenen vier Tagen für ihre verstorbenen Kameraden...

28.07.2022 Von Florian Rode