DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Sicherheitspolitische Podiumsdiskussion im Rahmen der Kampagne „Reserve und Demokratie – Wir gegen Extremismus“




Berlin. Inwieweit die Innere Führung und der Traditionserlass der Bundeswehr die aktive Truppe und ihre Reserve ausreichend vor extremistischer Einflussnahme schützen, war am heutigen Freitag Thema einer Online-Diskussion des Reservistenverbandes. Im Rahmen der Kampagne „Reserve und Demokratie – Wir gegen Extremismus“ debattierten Prof. Dr. Sönke Neitzel, Prof. Dr. Angelika Dörfler-Dierken, Oberst a.D. Richard Drexl, Verbandspräsident Prof. Dr. Patrick Sensburg MdB und Prof. Dr. Johannes Varwick live bei Facebook. Moderiert wurde die Diskussion von Thomas Wiegold.

Für alle diejenigen, die nicht an der Veranstaltung teilnehmen konnten, wird in Kürze ein Video auf unserem YouTube-Kanal veröffentlicht werden, der Live-Mitschnitt ist zudem bei Facebook verfügbar.

Den detaillierten Veranstaltungsbericht finden Sie hier.

Titel der Veranstaltung: „Deutsche Streitkräfte nach 1945: Innere Führung und freiheitlich demokratische Grundordnung als Gegenentwurf zu Totalitarismus, Extremismus“

Diskussionsteilnehmer:

  • Prof. Dr. Angelika Dörffler-Diercken, Projektbereichsleiterin im Forschungsbereich Sicherheitspolitik und Streitkräfte am Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr Potsdam
  • Oberst a.D. Richard Drexl, Präsident Bayerischer Soldatenbund 1874 e.V.
  • Prof. Dr. Sönke Neitzel, Professor für Militärgeschichte / Kulturgeschichte der Gewalt Universität Potsdam
  • Prof. Dr. Patrick Sensburg MdB, Präsident des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.
  • Prof. Johannes Varwick, Professor für Internationale Beziehungen und europäische Politik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

 Moderation: Thomas Wiegold, Journalist

Verwandte Artikel

Reservistenverband fordert Geschlossenheit für unsere Soldaten bei gefährlicher Evakuierungsmission

Berlin – Das Ziel, in Afghanistan auf Dauer Frieden und Stabilität zu etablieren, ist nach dem Abzug der Koalitionstruppen schneller...

17.08.2021 Von Florian Rode

Der Marsch zum Gedenken 2021: Ein Zeichen gegen das Vergessen

Berlin. Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer und Verbandspräsident Oberstleutnant d.R. Prof. Dr. Patrick Sensburg legten gemeinsam mit Vertretern der Bundeswehr, des Reservistenverbandes...

29.07.2021 Von Nadja Klöpping

Forderung des Verbandes erfüllt - Erhöhung der Stellen für Reservisten in der Pandemiebekämpfung

Berlin. Die Bewältigung der Coronakrise ist ohne die Bundeswehr und ihre Reservistinnen und Reservisten nicht denkbar, überall im Land unterstützen...

29.03.2021 Von Florian Rode