DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Landesgruppe Rheinland-Pfalz

Infoveranstaltung für (noch) unbeorderte Reservisten in Idar-Oberstein




Was bedeutet es eigentlich beordert zu sein?

Diese und viele andere  Fragen rund um das Thema Beorderung wurden interessierten bei einer zentralen Informationsveranstaltung an der Artillerieschule in Idar-Oberstein beantwortet.

Der Einladung des Karrierecenter der Bundeswehr in Mainz folgenden mehrere Hundert Reservisten aus Rheinland-Pfalz und konnten  neben Fachvorträgen zu Themen wie der medizinischen Untersuchung oder dem neuen Unterhaltssicherungsgesetz, direkt vor Ort mit möglichen Beorderungstruppenteilen im Kontakt treten.

Der Reservistenverband unterstützte die Veranstaltung u.a. mit einem Informationsstand und konnte so im Rahmen der aktuellen Mitgliedergewinnungsaktion, erfolgreich zahlreiche Reservisten für eine Mitgliedschaft direkt vor Ort  gewinnen oder interessieren.

Beorderte Mitglieder des Reservistenverbandes informierten über die zahlreichen Angebote im Bereich der Aus-und Weiterbildung, die zusätzlich zu den Angeboten der Beorderungstruppenteile „heimatnah“ genutzt werden können.
Das Landeskommando Rheinland-Pfalz war  mit dem Kreisverbindungskommando Birkenfeld sowie mit der Regionalen Sicherungs- und Unterstützungskompanie, die sich für einen Teil des aktiven Rahmenprogrammes verantwortlich zeigte ebenfalls vertreten.

Insbesondere auch für die RSUKp RP war der Tag eine volle Punktlandung. Insgesamt 35 Reservisten haben sich bereits vor Ort eingeschrieben und sich somit für einen Reservedienst im Heimatschutz entschieden.

Neben der territorialen Reserve nutzen auch aktive Truppenteile aus Rheinland-Pfalz die Möglichkeit, über Verwendungsmöglichkeiten innerhalb des Heeres der Luftwaffe oder der Streitkräftebasis zu informieren.
Insgesamt ein gelungenes Pilotprojekt für die Zielgruppe der noch nicht beorderten Reservisten der Bundeswehr in Rheinland-Pfalz.


Text: H. El-Araj
Bilder: M. Gehm
Verwandte Artikel

Kriegsgräberpflegeeinsatz Fort de Malmaison vom 09.05. - 20.05.2022

6 Mitglieder der Landesgruppe Bremen und 4 Soldaten der Luftlandepionierkompanie 270 aus Seedorf trafen sich am 09.05.2022 um 5.45 Uhr...

28.06.2022 Von Fw d.R. Wilhelm Schultz / mp
Die Reserve

Volles Programm beim Schieß-Biwak der Gebirgsjäger-Reservisten

Diese Ergebnisse haben die Erwartungen weit übertroffen: 24 goldene und zwei silberne Schützenschnüre zählte am Schluss der Leitende des Schieß-Biwaks...

28.06.2022 Von Sebastian Krämer / red
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 26

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

28.06.2022 Von Sören Peters