DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Landesgruppe Rheinland-Pfalz

Jahresbesprechung beim Landeskommando




Zur traditionellen Jahresbesprechung hatte der Kommandeur Landeskommando Rheinland-Pfalz, Oberst Rolf Stichling, den neu gewählten Vorstand der Landesgruppe Rheinland-Pfalz in den historischen Osteiner Hof eingeladen. Weitere Teilnehmer seitens des Landeskommando waren der Stellvertretende Kommandeur, OTL Herbert Schmid (erst seit wenigen Tagen im Amt) und der Stabsoffizier für Reservisten, OTL Andreas Meunier, der hier gerade zum Status der Aufstellung der Regionalen Sicherungs- und Unterstützungskräfte vorträgt. Die Besprechung diente dem gegenseitigen Kennenlernen und dem Meinungsaustausch zu den „Leuchturmveranstaltungen“ der Landesgruppe im laufenden Jahr. Konkret ging es um das gerade abgeschlossene Forum Biosicherheit in Koblenz, die Präsentation der Reservisten beim Rheinland-Pfalz-Tag (1. bis 3. Juni in Ingelheim), den TAG DER RESERVISTEN am letzten September-Wochenende in Kaiserslautern und das traditionelle ZDF-Seminar der Landesgruppe, das von dem eingeführten Apriltermin wegen Bauarbeiten im ZDF-Kongresszentrum auf den 20. Oktober 2012 verschoben werden musste und sich dem Thema „Migration“ widmen soll.

Text und Bild: Michael Sauer

Verwandte Artikel

Sipol Exkursion Overloon

  Die Kreisgruppe Düsseldorf und Bergisch Land führte unter der Leitung der RK Ratingen eine Sicherheitspolitische Exkursion in das niederländische...

04.10.2022 Von Rolf Patzke
Sicherheitspolitische Arbeit

Nächstes Ziel Kaukasus? Russland und seine südlichen Nachbarn

Die russische Invasion der Ukraine im Februar 2022 hat die sicherheitspolitische Lage in Europa erschüttert. Die Blicke der NATO und...

04.10.2022 Von Julius Vellenzer