DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Landesgruppe Rheinland-Pfalz

Pfälzer Sommerbiathlon 2014




Germersheim, 5. Juli 2014

Mit leichtem Wind und anfänglich angenehmen Temperaturen um 22 °C hatten die Veranstalter, das Landeskommando Rheinland-Pfalz, sowie die Kreisgruppen Vorderpfalz, Westpfalz und Rheinhessen mit Ihren Kameradschaften optimale Bedingungen für den diesjährigen Pfälzer Sommerbiathlon in Germersheim.

Insgesamt 16 Mannschaften (davon drei amerikanische vom 66th TC) sowie fünf Einzelstarter wurden am Meldekopf in Ablauf und Regeln des Wettkampfes eingewiesen.
Pünktlich um 09:00 Uhr begann die erste Mannschaft an der ersten Station mit dem Handgranatenzielwurf: je 3 Wurf mussten kniend in eine Tonne (8m), liegend in den Kampfstand (10m) und stehend in ein Fenster (15m) abgegeben werden.
Anschließend ging es zum Eilmarsch über die ersten 5000 Meter, der von den meisten Teilnehmern im Laufschritt absolviert wurde. Bei zunehmender Schwüle und steigenden Temperaturen war das eine schweißtreibende Aufgabe!

Der Eilmarsch endete an der Standortschiessanlage Alpha mit der Zeitnahme und dem direkt danach erfolgendem ersten Präzisionsschiessen. Trotz der vorangegangenen hohen Marschbelastung mussten die Kameraden mit dem Gewehr G 36 fünf Präzisionsschüsse stehend auf das 200 Meter entfernte Ziel abgeben.

Weiter ging es mit dem zweiten 5 km-Eilmarsch, der, wie nicht anders zu erwarten war, wieder meist im Laufschritt zurückgelegt wurde und erneut an der Schießanlage Alpha endete. Dort fand verzugslos, diesmal liegend, das zweite Schießen mit dem Gewehr 36 auf Klappscheiben statt. Die Auswerteautomatik- Anlage war leider defekt.
Der letzte Umlauf endete mit einem letzten Eilmarsch über 3800 Meter mit anschließendem Pistolenschießen, 5 Schuss nach körperlicher Belastung mit der Prüfung PS-1 stehend freihändig auf 20 Meter, Scheibe Nr. 2, was den Teilnehmern noch einmal hohe körperliche Leistung und viel Konzentration abverlangte.

Veranstalter war das Landeskommando-Rheinland-Pfalz, vertreten durch seinen Kommandeur, Oberst Erwin Mattes, sowie den Stabsoffizier für Reservisten- angelegenheiten, Oberstleutnant Andreas Meunier. Leitender vor Ort war Oberstleutnant d.R. Bernd Cöster, unterstützt von den Stabsfeldwebeln d.R. Walter Bauer und Horst Fiebus.
Für die Landesgruppe nahmen der 1. Stellvertretende Vorsitzende, Oberst a.D. Joachim Sanden, sowie die Stabsfeldwebel d.R. Bernd Gauch (militärische Ausbildung) und Stabsfeldwebel d.R. Walter Bauer (Wettkampfauswertung) teil.

Am Ende des Pfälzer Sommerbiathlons zeichneten Oberst Mattes und Oberst a.D. Sanden die siegreichen Teilnehmer aus. Oberst Mattes dankte ausdrücklich für die gute Organisation der Veranstaltung.
Oberstleutnant Cöster zog sein ganz persönliches Resümee. Ihn freue die Beteiligung am Pfälzer Sommerbiathlon weit über Kreis- und Landesgrenzen hinaus. Das sei für ihn ein sicheres Zeichen funktionierender Kameradschaft.

Ausgezeichnet wurden in der Mannschaftswertung
1. Reservistenkameradschaft Lebach III
2. Reservistenkameradschaft Malstatt-Burbach
3. Reservistenkameradschaft Ubstadt

Ausgezeichnet in der Einzelwertung
1. Oberfeldwebel d.R. Stefan Theis
2. Hauptmann .d.R. Rüdiger Wagner
3. Oberstleutnant d.R. Michael Germann

Text und Fotos: Klaus Angsten/Red.

Verwandte Artikel
Aus den Ländern

Teilnahme an einer Gedenkfeier in Polen

Mitglieder der Reservistenkameradschaft Meppen folgten kürzlich einer Einladung der Stadt Wasewo/Polen, um an einer Gedenkfeier auf dem Soldatenfriedhof Rososz teilzunehmen....

02.10.2022 Von Reservistenverband / Jürgen Bradler
Militärische Aus- und Weiterbildung

38.IMM rund um das Schloss Rheydt

Heute am 01. Oktober finden in Mönchengladbach die jährlichen Militärmeisterschaften, kurz IMM statt. Genauer ist es der 38. IMM rund...

01.10.2022 Von EH - Vors. RK Dor

EINLADUNG ZUR DIGITALEN AUSBILDUNG DER RESERVE (DARes)

HINWEIS: Dieser Code ist mit einer sogenannten QR Code SCAN APP einlesbar und wird dann in leserlichen Text umgewandelt. Hier...

30.09.2022 Von Frank Wiatrak