DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Landesgruppe Rheinland-Pfalz

Reservisten der Kreisgruppe Eifel unterstützen Flüchtlinge in Kerpen




Die Kreisgruppe Eifel hatte für die Flüchtlinge, die auf der Burg Kerpen (bei Walsdorf) untergebracht sind, eine Spendenaktion durchgeführt. Hierfür hatte sich der ehemalige Kreisorganisationsleiter und Ehrenmitglied der Kreisgruppe Eifel, Klaus Afflerbach, eingesetzt. Im Beisein des Landesvorsitzenden Michael Sauer konnte der Kreisvorsitzende Georg Schwendemann 600€ an die Flüchtlingsbeauftragte der Burg Kerpen, Frau Katja Dern, übergeben. Kreisorganisationsleiter Michael Heinz spendete zusätzlich einige Gartengeräte an die Flüchtlinge. Diese Gerätschaften hatte sich Frau Dern im Namen der Flüchtlinge für die Gartenarbeiten rund um die Burg gewünscht.



(In der Mitte, v.l.n.r.: Kreisvorsitzender Georg Schwendemann, Landesvorsitzender Michael Sauer, Beauftragte Flüchtlinge Gemeinschaftsunterkunft Burg Kerpen Frau Katja Dern)

Nach der Scheckübergabe gab es mit allen Beteiligten, darunter auch die Verbandbürgermeisterin Heike Bohn, der Ortvorsteher Rudolf Raetz und dem Pfarrer Gebhard Lück ein gemeinsames Kaffeetrinken. Hier konnten mit den neuen Mitbewohnern der Burg Kerpen viele interessante Gespräche geführt werden. Die interessierten Reservisten konnten so aus erster Hand Eindrücke über die jeweiligen Heimatländer (Afghanistan, Syrien, Irak) sammeln und bekamen subjektive Eindrücke über die verschiedenen Wege der Flüchtlingsrouten und ihr Leben geschildert. Aber bei allen neuen Mitbürgern war eines herauszuhören, das sie froh sind, in einem sicheren Land zu sein.


Text: red
Foto: K. Mohren
Verwandte Artikel

Johannifeuer der Unteroffizierskameradschaft Murnau e.V.

Am 22.06.2022 folgte die RK Murnau mit Ihren Kameraden der Einladung der Unteroffizierskameradschaft Murnau e.V. zum Johannifeuer auf den Standortübungsplatz...

04.07.2022 Von Kreisgruppe Oberland

Johannifeuer der Unteroffizierskameradschaft Murnau e.V.

Am 22.06.2022 folgte die RK Murnau mit Ihren Kameraden der Einladung der Unteroffizierskameradschaft Murnau e.V. zum Johannifeuer auf den Standortübungsplatz...

04.07.2022 Von Kreisgruppe Oberland

04.09.-08.09.2022 Jahresfahrt RK Marine Saarland

Liebe Kameradinnen und Kameraden, nach 2 Jahren ist es nun wieder soweit, wir können endlich wieder eine Jahresfahrt (in der...

04.07.2022 Von Peter Scherer