DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Landesgruppe Saarland

Die RK Ottweiler kocht am 06.02.2022 für Felix




Kochen für Felix

Am 06.02.2022 veranstaltet die RK Ottweiler in Zusammenarbeit mit der RK Bexbach und der RK Hassel die Aktion „Kochen für Felix“. Es wird wieder die traditionelle Bundeswehr-Erbsensuppe aus der Feldküche mit Sauerkraut und Würstchen geben. Der Verkauf wird Corona bedingt als Drive-In Veranstaltung stattfinden. Aus Gründen der Nachhaltigkeit muss jeder mehrere eigene Gefäße zum Transport der Suppe und der Beilagen mitbringen. Der Verzehr vor Ort ist im Rahmen dieser Aktion nicht möglich. Der Preis pro Portion inkl. Sauerkraut, Brot und Würstchen beträgt 5€. Wie immer erfolgen das Zubereiten und der Verkauf ehrenamtlich, so dass das Geld auch dort ankommt, wo es dringend benötigt wird.

Der gesamte Erlös der Veranstaltung wird Felix zu Gute kommen. Der 4-jährige Felix aus Bubach bei Sankt Wendel im Ostertal leidet seit seiner Geburt an Fibrodysplasia Ossificans Progressiva, kurz auch FOP genannt. FOP ist eine sehr seltene genetische Erkrankung bei der die Muskeln, Binde- und Stützgewebe fortschreitend verknöchern können. Ab der Geburt gibt es erste Hinweise auf FOP durch Fehlbildungen an Zehen und Daumen. In den ersten Lebensjahren werden oftmals auch Fehlbildungen an der Halswirbelsäule deutlich. Unregelmäßig entstehen immer wieder starke Entzündungen mit Schwellungen am ganzen Körper. Diese Entzündungen können Verknöchern und sind oft mit großen Einschränkungen im Lebensalltag verbunden. Zum Ende der Pubertät ist die Bewegung zumeist bereits so weit eingeschränkt, dass ein Leben ohne Assistenz nicht möglich ist. Bereits jetzt ist das Leben des 4-Jährigen mit großen Einschränkungen verbunden, denn jeder Sturz oder Stoß kann zu einer Verknöcherung führen. Neben den großen medizinischen Kosten, investiert die Familie von Felix viel Zeit, um eine bestmögliche Versorgung zu gewährleisten und seinen Lebensalltag auf seine Bedürfnisse anzupassen. Wir die RK Ottweiler möchten Felix und seine Familie mit der Aktion „Kochen für Felix“ unterstützen und hoffen auf rege Unterstützung aus der Bevölkerung.

Die RK Ottweiler wünscht allen eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022. Kommen Sie vorbei und helfen Sie. Wir freuen uns auf Ihren Besuch und halten eine Portion Erbsensuppe für Sie bereit.

Verwandte Artikel

TEST

....

28.05.2022 Von .

„Nettesprung 2022“- Reservisten der Kreisgruppe Harz für Mannschaft gesucht

Am Samstag dem 09.07.2022 findet in Sottrum der Vielseitigkeitswettkampf „Nettesprung 2022″ statt. Die DVag der Kreisgruppe Hildesheim wird voraussichtlich von...

27.05.2022 Von Helmut Gleuel / Jörg Dworatzek

Erprobung Internetseite

Dies ist ein Text zum Test für Nachichten...

27.05.2022 Von Sieche Markus