DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Landesgruppe Saarland

Würdiges Gedenken




Am 1. September 1939 begann mit dem Angriff Deutschlands auf Polen der Zweite Weltkrieg und damit die größte Katastrophe der Menschheitsgeschichte, an deren Ende 60 Millionen Menschen den Tod fanden, darunter 6 Millionen Juden, 3 Millionen deutsche Soldaten.

Genau 80 Jahre später, am vergangenen Sonntag, dem 1. September 2019, lud der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., Landesverband Saar, zu einer zentralen Gedenkveranstaltung nach Lebach ein, mit dabei auch Reservisten verschiedener saarländischer Reservistenkameradschaften. Bei einem Gottesdienst in der voll besetzten katholischen Pfarrkirche wiesen Ministerpräsident Tobias Hans und der Vorsitzende des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge Werner Hillen auf die Schrecken dieses Krieges hin und die Verpflichtung Deutschlands, die Lehren daraus zu ziehen und in besonderer Weise für ein Zusammenleben der Menschen in Frieden und Freiheit einzutreten. Nicht verschwiegen wurde dabei, dass erneut in vielen Ländern der Welt, auch in Europa und in Deutschland, nationalstaatliches Denken und übertriebener Patriotismus auf dem Vormarsch sind. Ein Blick in die Geschichtsbücher zeigt, wohin dies führen kann.

In einem zweiten Teil der Veranstaltung wurde auf dem Lebacher Friedhof die renovierte Kriegsgräberstätte und gleichzeitig ein „Lernort Friedhof“ eröffnet. Unterstützt durch zahlreiche staatliche und private Stellen ist hier ein besonderer Ort entstanden, an dem für die Opfern von Krieg und Gewaltherrschaft ein würdiges Gedenken möglich ist.

Text: Werner Theis | Fotos: Markus Baus

Verwandte Artikel
Militärische Aus- und Weiterbildung

5. Eichstätter Infanteriemarsch stellt Reservisten auf die Probe

9 Mannschaften aus MÜNCHEN-NORD, NEUBURG, KIPFENBERG-DENKENDORF, WETTSTETTEN sowie dem GebLogPzGrenTrp, der HSK SCHWABEN und designierten HSK DONAU-PFALZ traten am 24....

30.09.2022 Von Peter Maier / RK EICHSTÄTT
Aus den Ländern

3-Tage-Programm auf der militärischen Meile beim Hafengeburtstag Hamburg.

Die Landesgruppe Hamburg nahm am diesjährigen Hamburger Hafengeburtstag teil und stand drei Tage auf der Überseebrücke für interessierte Bürger, Soldaten...

30.09.2022 Von Mirko Klisch
Psycho-Soziale Kameradenhilfe

Der 5./6. Fachkongress PTBS in Hamburg

Vom 23. bis zum 24. September fand in Hamburg der 5./6. Kongress „Verwundungen an Leib und Seele“ des Reservistenverbandes statt....

30.09.2022 Von Klisch