DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Kreisgruppe Saarland-Süd [aufgelöste RK]

ABSAGE SNAIJPER/ POZNAN 2021




  • Von Org. Ltr. Claudia Klug Wulfen über Geschäftsstelle Münster
  • 19.05.2021
  • Artikel drucken

Guten Morgen aus Wulfen,

der eng. KrsVorstand der KrsGrp RE/GE bittet um Kenntnisnahme, dass die DVag:

Intern. NATO-Reservisten-Vergleichsschießen in Poznań (Snaijper)

nicht durchgeführt wird.

Kamerad Norra bittet um Verständnis und um Kenntnisnahme, dass aufgrund der pandemischen Lage,  sowie des nicht vorhandenen Informationsstandes aus Polen,

eine Durchführung und weitere Planung nicht möglich sei. Eine erneute Anfrage in Polen, steht bis zum heutigen Tag unbeantwortet aus.

Details zu einer Durchführung in 2022 werden zeitnah (über die Ihnen/Euch bekannten Medien) durch die Verantwortlichen der Organisation vweitergeleitet.

@Geschäftsstelle Muenster und @Geschäftsstelle Rheine

 Mit freundlichen Grüßen

im Auftrag

 Claudia Klug

OrgLtr.

Verwandte Artikel
Sicherheitspolitische Hochschularbeit

Die Studierenden Reservisten Osnabrück feiern 30-jähriges Jubiläum

Vor 30 Jahren – im Jahre 1992 gründeten sich die Studierenden Reservisten Osnabrück. Zu diesem Anlass feierten die Mitglieder in...

07.10.2022 Von RK StuROs Vorstand
Die Reserve

Erfolg beim Milizschießen Hochfilzen

Das österreichische Bundesheer hielt am 01. Oktober 2022 ihr großes Milizschießen auf dem Truppenübungsplatz Hochfilzen ab. Beim letzten Schießen im...

07.10.2022 Von Hans Römersberger
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 40

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

07.10.2022 Von Redaktion