DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Kreisgruppe Saarland-Süd [aufgelöste RK]

RK ONLINE ABEND „DER SANITÄTSDIENST DER BUNDESWEHR – ERFAHRUNGEN AUS DER BEORDERUNG IM BWZK KOBLENZ“ AM 01.03.2021




  • Von Edgar Eßling Organisationsleiter Bezirksgeschäftsstelle Münster
  • 06.02.2021
  • Artikel drucken

Sehr geehrte Kameradinnen,

sehr geehrte Kameraden,

die Reservistenkameradschaft Münster wird am Montag, 01. März 2021, in der Zeit von 19:30 bis ca. 20:30 Uhr einen virtuellen RK-Abend durchführen. Hierzu laden der Vorsitzende der RK Münster, Herr StFw d. R. Klingsporn, und der Referent, Herr OTL d. R. Prof. Dr. Torsten Porsch, sehr herzlich ein.

Das Thema der Vortragsveranstaltung lautet: „Der Sanitätsdienst der Bundeswehr – Erfahrungen aus der Beorderung im Bundeswehr-Zentralkrankenhaus Koblenz“.

Die Gesundheit der Soldatinnen und Soldaten im In- und Ausland zu schützen, zu erhalten und wiederherzustellen ist der Auftrag des Sanitätsdienstes der Bundeswehr. Ein Auftrag, auf dem die Einsatzbereitschaft der gesamten Bundeswehr basiert.
OTL d. R. Prof. Dr. Torsten Porsch ist im Bundeswehr-Zentralkrankenhaus Koblenz beordert und wird an dem Abend zum heutigen Selbstverständnis, zur Struktur und zu den Einsatzszenarien des Sanitätsdienstes der Bundeswehr (siehe auch beigefügten Anhang) vortragen.

Die Teilnehmer können über den u. g. Link (ggf. unter Eingabe des Kenncodes) per PC / Handy / Tablett teilnehmen. Voraussetzung ist eine stabile Internetverbindung sowie Audioausgabe (Lautsprecher oder Kopfhörer am Gerät, eine Kamera ist nicht zwingend erforderlich).

DER LINK WURDE AUF GRUND FEHLERHAFTER DATEN ENTFERNT!  VERANSTALTUNG BEREITS BEENDET!
Meeting-ID: 955 9995 0800
Kenncode: 229351

Kameraden und Kameradinnen, die über kein internetfähiges Gerät verfügen, haben die Möglichkeit sich notfalls per Telefon einzuwählen, haben dann allerdings keinen Blick auf Abbildungen und Videos:

Tel. 03056795800
Meeting-ID: 955 9995 0800
Kenncode: 229351

Die Teilnahme ist bereits ab 19:15 Uhr freigeschaltet. Der Vortrag beginnt pünktlich um 19:30 Uhr.

Verwandte Artikel
Aus den Ländern

Teilnahme an einer Gedenkfeier in Polen

Mitglieder der Reservistenkameradschaft Meppen folgten kürzlich einer Einladung der Stadt Wasewo/Polen, um an einer Gedenkfeier auf dem Soldatenfriedhof Rososz teilzunehmen....

02.10.2022 Von Reservistenverband / Jürgen Bradler
Militärische Aus- und Weiterbildung

38.IMM rund um das Schloss Rheydt

Heute am 01. Oktober finden in Mönchengladbach die jährlichen Militärmeisterschaften, kurz IMM statt. Genauer ist es der 38. IMM rund...

01.10.2022 Von EH - Vors. RK Dor

EINLADUNG ZUR DIGITALEN AUSBILDUNG DER RESERVE (DARes)

HINWEIS: Dieser Code ist mit einer sogenannten QR Code SCAN APP einlesbar und wird dann in leserlichen Text umgewandelt. Hier...

30.09.2022 Von Frank Wiatrak