DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Landesgruppe Sachsen

Den Kameraden im Gedenken




Reservisten aus Radebeul und den umliegenden Orten begehen Volkstrauertag

Am Sonntag, dem 13.11.2011, führte die Reservistenkameradschaft Radebeul,  anlässlich des Volkstrauertages, eine Kranzniederlegung in Altkötzschenbroda durch. Mit einem Trommelwirbel trugen die Kameraden der RK Radebeul Ihren Kranz zum Ehrenmahl. Major d.R. Thomas Wichmann hielt vor zahlreichen Passanten und der angetretenen Ehrenformation die Trauerrede, Hauptfeldwebel d.R. Michael Pöltl und Hauptfeldwebel d.R. Marcus Beyer sprachen das Totengedenken, bevor der Kranz unter würdevoller Umrahmung, durch Teile des Reservistenspielmannszuges Sachsen, am Ehrenmal der Gefallenen des 1. Weltkrieges niedergelegt wurde. Im Anschluss besuchten die Männer und Frauen der Reservistenkameradschaft Radebeul das erst kürzlich, nach aufwendigem Umbau, wieder eröffnete Militärhistorische Museum der Bundeswehr in Dresden.

HptFw d.R. Marcus Beyer

Bild: RK Radebeul  – weitere Bilder siehe Mediathek

Verwandte Artikel
Aus den Ländern

Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober 2022

Heute feiern wir in Deutschland den „Tag der Deutschen Einheit“. Vor rund drei Jahrzehnten – am 03. Oktober 1990, wurde...

03.10.2022 Von Reservistenverband / Alfred Claußen
Allgemein

Reservistenkameradschaft Mecklenburgische Seenplatte auf dem alljährlichen Penzliner Landmarkt

Die frisch neugegründete Reservistenkameradschaft Mecklenburgische Seenplatte war auf dem alljährlichen Penzliner Landmarkt, vertreten....

02.10.2022 Von Mecklenburg-Vorpommern
Aus den Ländern

Teilnahme an einer Gedenkfeier in Polen

Mitglieder der Reservistenkameradschaft Meppen folgten kürzlich einer Einladung der Stadt Wasewo/Polen, um an einer Gedenkfeier auf dem Soldatenfriedhof Rososz teilzunehmen....

02.10.2022 Von Reservistenverband / Jürgen Bradler