DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Landesgruppe Sachsen

Aus den Ländern

Mandatsträger geschult

Mitte Januar waren die Mandatsträger der sächsischen Reservisten zusammen gekommen, um sich auf den Gebieten des Kassenwesens und der Sozialen Medien schulen zu lassen.

Eröffnung des Landesvorsitzenden

Der Landesvorsitzende, Hans-Jürgen Domani, eröffnete die Veranstaltung

Bildautor: P. George - RK Riesa

Bildautor: H. Hauptvogel - LG SN

Landesgruppe SachsenMandatsträger

Mitte Januar rief die Landesgruppe Sachsen des Reservistenverbandes ihre Mandatsträger zu einer Schulung zusammen.

Thema war, neben dem Dauerbrenner der Schulung der Kassenwarte, in diesem Jahr der Umgang mit und das Potenzial von sozialen Medien sowie die Pflege der Webseiten der Untergliederungen.

In seiner Eröffnung ging der Landesvorsitzende Hans-Jürgen Domani sehr plastisch auf die Herausforderungen im Umgang mit den sozialen Medien ein und schwor die Anwesenden zugleich auf die anstehenden Monate, mit der bevorstehenden Nachwahl, ein.

Landesrevisor Peter Stuhr-Haupt führte dazu die Neuerungen der Kassenordnung aus und gab praktische Hinweise zur Arbeit in den Untergliederungen.

Ebenfalls praktisch gestaltete sich die Schulung der Internetbeauftragten durch den Landesbeauftragten Internet, Patrick George. „Wichtig ist uns, dass jedes Mitglied Botschafter des Reservistenverbandes und der Bundeswehr ist und dass besonders die Mandatsträger Handlungssicherheit im Umgang mit den zur Verfügung gestellten Webseiten erhalten.“ Hier standen Präsentationen zu den „Social Media Guidelines“ sowie den Potenzialen der verschiedenen Plattformen an. Den Abschluss bildete eine Einweisung in die Funktionalitäten der Webseiten des Verbandes sowie die aktive Arbeit an dieser.

Insgesamt 37 Teilnehmer nahmen an der Schulung teil, welche durch das hauptamtliche Personal bestens vorbereitet und begleitet wurde.

Verwandte Artikel
Aus den Ländern

Der „Teppichklopfer“ kehrt zurück ins Saarland

Der leichte Transporthubschrauber Bell UH-1D war und ist ein prägendes Symbol der Bundeswehr. Viele kennen das unüberhörbare Fluggeräusch dieser Maschine...

21.01.2022 Von Timo Stockart
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 3

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

21.01.2022 Von Sören Peters

Weihnachtsfeier der Reservistenkameradschaft Wingst

  Letzter Reservistenabend unter Tannenbaum Die Coronapandemie hatte auch im Jahr 2021 für massive Einschränkungen im gesellschaftlichen Leben gesorgt. Die...

20.01.2022 Von W. Feldhusen, Bilder: RK-Wingst