DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Landesgruppe Sachsen

RAG Marine Sachsen in Riesa gegründet




RAG Marine Sachsen am 20.05.2011 in Riesa gegründet
 

Nachdem die Absicht eine Reservistenarbeitsgemeinschaft Marine zu gründen im Rahmen des Elbebibers 2010 in Riesa bekannt gegeben wurde, war es nach langer Vorarbeit endlich soweit.
 
OB d.R. Gunter Spies konnte zur Gründung zahlreiche Gäste und Interssierte, unter Ihnen auch der Landesvorsitzende Rechtsanwalt und Fregattenkapitän d.R. Joachim Holz und Landesgeschäftsführer Henry Hauptvogel, im Riesenhügel in Riesa begrüßen und diese durften sich über ein engagiertes maritimes Programm freuen.
 
Nach den Eröffnungsworten durch den Landesvorsitzenden, Joachim Holz, der in seiner Rede noch einmal ausdrücklich betonte, wie wichtig es ist, als eine auf Export über den Seeweg angewiesene Nation auch weit im Binnenland maritimes Gut zu pflegen, um am personellen Bestand und Aufwuchs der Marine im Sinne der Nachwuchsgewinung mitzuwirken, wurde der Gründungsakt vollzogen und die Gründungsurkunde durch die Mitglieder unterzeichnet.
 
Anschließend gab es einen Schluck aus der berühmten "Buddel" und die Gäste und neuen Mitglieder durften sich über ein mit sehr viel Phantasie ausgesuchtes maritimes Andenken freuen.
 
Alle Anwesenden konnten so einen Blick in maritime Traditionen bekommen, die den einen oder anderen doch sehr faszinierten. Fachkundige Worte von OB d.R. Gunter Spies rundeten den Gründungsakt im Riesenhügel ab, so daß festzustellen war, daß für die selbst gesetzten Ziele der RAG, der Pflege maritimen Gedankengutes und der Funktion als Anlaufstelle für ehemalige Mariner über die Landesgrenzen Sachsen hinaus, ein verheißungsfreudiger Anfang gemacht wurde.
 
Den Nachmittag ließen sodann ein Teil der Gäste am Abend auf der "Riesa", die durch überragende Gastfreundschaft ihrer Besatzung überzeugte und von deren Bord sodann eine mit Atlantikwasser gefüllte Flaschenbotschaft ihren Weg in die offene See über die Elbe begann, ausklingen.
 
Wir verbleiben gespannt auf die Antwort des Finders der Flasche und OB d.R. Gunter Spies freut sich wie der Landesvorstand über mögliche neue Angehörige der RAG.
 
Norbert Wittig

Verwandte Artikel

EINLADUNG ZUR DIGITALEN AUSBILDUNG DER RESERVE (DARes)

HINWEIS: Dieser Code ist mit einer sogenannten QR Code SCAN APP einlesbar und wird dann in leserlichen Text umgewandelt. Hier...

30.09.2022 Von Frank Wiatrak

LANDESPRESSESEMINAR NRW VOM 28.10.2022 – 30.10.2022

Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden, hiermit laden wir euch ein zum Landespresseseminar vom 28.-30.10.2022 in die Waldkaserne Hilden. Da wir...

30.09.2022 Von Frank Wiatrak
Militärische Aus- und Weiterbildung

5. Eichstätter Infanteriemarsch stellt Reservisten auf die Probe

9 Mannschaften aus MÜNCHEN-NORD, NEUBURG, KIPFENBERG-DENKENDORF, WETTSTETTEN sowie dem GebLogPzGrenTrp, der HSK SCHWABEN und designierten HSK DONAU-PFALZ traten am 24....

30.09.2022 Von Peter Maier / RK EICHSTÄTT