DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Landesgruppe Sachsen

Reservistenarbeitsgemeinschaft Marine/Sachsen Heimathafen Riesa feierte ihren 5. Geburtstag




Foto oben: Mit dem Stellingskleid Fregatte Sachsen vor der Gorch Fock I

Nach 8-monatiger Planungsphase wurde am 21. Mai 2011 die Reservistenarbeitsgemeinschaft (RAG) Marine/Sachsen in Riesa aus der Taufe gehoben.Die Idee kam im Jahre 2010 vom damaligen sächsischen Landesvorsitzenden, Fregattenkapitän der Reserve Joachim Holz, auf dem Landesreservistentag in Riesa."Wir sind zwar nur ein kleiner Haufen, aber das Marineblau fällt im Binnenland nun einmal besonders auf", so der Leiter der Reservistenarbeitsgemeinschaft  Oberbootsmann der Reserve Gunter Spies.

 
Ihren 5. Geburtstag, feierte die RAG in Stralsund an Bord der Gorch Fock I. "Dem besonderen Organisationsengagenment des Vorsitzenden der Reservistenkameradschaft Riesa, Oberleutnant der Reserve Patrick George, ist diese Veranstaltung zum größten Teil zu verdanken", so Spies.
 
Er besorgte Unterkunft und Verpflegung an der Marine-Technikschule in Parow und unterstütze wo er nur konnte. Der leider verhinderte Leutnant zur See Roland Weber spendierte den Angereisten, noch eine Stunde "Hüttendeck" auf der Gorch Fock I. , wo das Jubiläum seinen Abschluß fand.
 
Was wäre ein Besuch in Stralsund, ohne das "Ozeaneum" gesehen zu haben. Die ebenfalls zu den Feierlichkeiten anwesende Kameradschaft ehemalige Soldaten, Reservisten und Hinterbliebene (KERH) Riesa des Deutschen Bundeswehrverbandes verstärkte die kleine Abordnung aus Sachsen.

Als absolutes Überraschungsgeschenk an die kleine RAG, überreichte die RK Riesa in Vertretung des Landesvorstandes Sachsen das alte Stellingkleid der Fregatte Sachsen. Mehr als 2. Mio Seemeilen und unzählige Häfen sorgte sie dafür, das die Gäste, Besucher und Soldaten "gutbekleidet" an Bord gehen konnten. Wieviel Prominenz auf halben Wege auf der Stelling stehen lieb, um die Heckflagge der Fregatte Sachsen zu grüßen, bleibt ihr Geheimnis. Die RAG freut sich sehr und wird das Geschenk zum Wohle der Marine publikumswirksam einsetzen.


In der RAG Marine Sachsen sind neben interessierten Reservisten, Zivilisten, Soldaten der ehemaligen Volksmarine auch aktive Soldaten aus allen Teilstreitkräften herzlich willkommen.

Kontakt: rag.marine.sachsen@aol.com

 
Text: SG
Foto: privat
Verwandte Artikel
Aus den Ländern

22. Scharnhorst-Gedächtnis-Marsch

Mit mehr als 190 Teilnehmern war der 22. Scharnhorst-Gedächtnis-Marsch wieder ein Erfolg. Nach einem Jahr Pause und der Beschränkung als...

03.07.2022 Von Reservistenverband / Dirk Kemmerich

Tagung erweiterter Kreisvorstand

Der erweiterte Kreisvorstand Mittlerer Neckar des Reservistenverbandes tagte in den neuen Vereinsräumen der Reservistenkameradschaft Filder in Bernhausen. Als gute Gastgeber...

02.07.2022 Von sz

WICHTIGE TERMINÄNDERUNG – KAMERADSCHAFTSABEND VERSCHIEBT SICH UM EINEN TAG! -

Sehr geehrte Kameradinnen, sehr geehrte Kameraden, Der kommende RK MÜNSTER Kameradschaftsabend findet abweichend am 05. Juli 2022 statt. Grund: Die...

01.07.2022 Von Frank Wiatrak