DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Landesgruppe Sachsen

Sicherheitspolitik GROSS geschrieben




Bildautor: Michael Reinwaldt

Zum Thema „Herausforderungen deutscher Sicherheits- und Verteidigungspolitik im Rahmen internationaler Vereinbarungen“ referierte Generalleutnant a.D. Rainer Glatz, Stiftung Wissenschaft und Politik, im Rahmen der Sicherheitspolitischen Veranstaltungen der Landesgruppe Sachsen am 09.02.2019 in der General-Olbricht-Kaserne in Leipzig. Fast 40 Veranstaltungsteilnehmer lauschten seinen höchst interessanten Ausführungen. Im Anschluss an den Vortrag stellte sich der General, welcher in seiner letzten Verwendung von April 2009 bis April 2013 Befehlshaber des Einsatzführungskommandos der Bundeswehr in Geltow bei Potsdam war, offen den Fragen der Anwesenden.

Organisiert hatte die Mittelpunktveranstaltung der Landesgruppe Oberstleutnant a. D. Rainer Stange von der Reservistenkameradschaft Leipzig-Leutzsch. Stange ist seit Jahren Organisator der Sicherheitspolitischen Vortragsreihe der Leipzig-Leutzscher. Die nächste Veranstaltung dazu findet am 20.02.2019 in Leipzig, Gohliser Schlösschen zum Thema „Aktuelle Aspekte der Sicherheitspolitik der Bundesrepublik Deutschland“ statt. Es referiert Dr. Stephan Böckenförde vom Zentrum Informationsarbeit Bundeswehr.

Verwandte Artikel
Die Reserve

Internationaler Militärwettkampf drohte zeitweise zur „Schlammschlacht am Schloss“ zu werden

Frau Leutnant bezwingt den Kletterturm Die weiße Armbinde mit der Startnummer 26 beim Internationalen Mönchengladbacher Militärwettkampf (IMM) passte perfekt zum...

03.10.2022 Von Helmut Michelis
Die Reserve

Frau Leutnant bezwingt den Kletterturm

Internationaler Militärwettkampf drohte zeitweise zur „Schlammschlacht am Schloss“ zu werden Die weiße Armbinde mit der Startnummer 26 beim Internationalen Mönchengladbacher...

03.10.2022 Von Helmut Michelis
Militärische Aus- und Weiterbildung

Zwei Tage Schießausbildung

Erster Tag Am Freitag den 23.09.2022 startete die Kreisgruppe Aschaffenburg mit der Ausbildung des Leitungs- und Funktionspersonals beim Schießen mit...

03.10.2022 Von Webmaster