DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu
Kameradschaft in Schleswig-Holstein, Reservisten und Aktive
Kameradschaft in Schleswig-Holstein
Reservisten beim Tag der Bundeswehr in Hohn
Reservisten beim Tag der Bundeswehr in Hohn
Reservisten und Aktive bei einer öffentlichen Vorführung zum Tag der Bundeswehr in Plön 2017
Reservisten und Aktive bei einer öffentlichen Vorführung zum Tag der Bundeswehr in Plön 2017
Der Schießsport in der Landesgruppe, nur Eine Möglichkeit voll dabei zu sein.
Die Barkasse Kuddel der RK Marine Kiel bei der Kieler Woche auf der Förde
Kameraden aus verschiedenen RK´s bei einer Übung nähe Neumünster
Unsere Kameradinnen sind mit Herz und Seele dabei.
Im Gedenken der gefallenen Kameradinnen und Kameraden auf der ganzen Welt
Im Gedenken der gefallenen Kameradinnen und Kameraden auf der ganzen Welt

Landesgruppe Schleswig-Holstein

Ein Klimabaum für die deutsche Einheit




Am U-Boot Ehrenmal pflanzen Landeskommando und Reservistenverband Klimabaum

Am U-Boot Ehrenmal pflanzen Landeskommando und Reservistenverband Klimabaum von li.: Oberstleutnant Dr. Marc Lemmermann, Landesvorstand vom Reservistenverband Schleswig-Holstein und Oberst Ralf Güttler, Kommandeur vom Landeskommando

Am U-Boot Ehrenmal pflanzen Landeskommando und Reservistenverband Klimabaum

Am U-Boot Ehrenmal pflanzen Landeskommando und Reservistenverband Klimabaum

Bäume pflanzen für das Klima

Diese von der Landesregierung Schleswig-Holstein entwickelte Idee des „Einheitsbuddelns“ anlässlich des Tags der Deutschen Einheit griffen auch das Landeskommando Schleswig-Holstein und die Landesgruppe des Reservistenverbandes auf und setzten sie gemeinsam um. Mit dem Gelände des U-Boot-Ehrenmals Möltenort fand der ortsansässige Projektfeldwebel des Landeskommandos Stabsfeldwebel Andreas Dombrowski einen passenden Ort und zugleich zusätzliche Unterstützer. Sowohl der Landesverband Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge mit seinem Geschäftsführer Frank Niemanns als auch die Stiftung U-Boot Ehrenmal mit dem Vorsitzenden des Stiftungvorstandes Heinz Potrafki und der Bürgermeister Tade Peetz gaben grünes Licht für das Vorhaben.

 

So pflanzten Oberst Ralf Güttler, Kommandeur vom Landeskommando und Oberstleutnant d.R. Dr. Marc Lemmermann, Landesvorsitzender des Reservistenverbandes, gemeinsam eine Zerreiche und wurden Baumpaten. Ein Gedenkstein erinnert an die besondere Aktion zum Tag der Deutschen Einheit. Beide Akteure lobten die enge und gute Zusammenarbeit, die nicht immer selbstverständlich sei. Vielleicht lässt sich die Aktion jedes Jahr an jeweils einem neuen Standort wiederholen.
Verwandte Artikel

Ausschreibung DVag-Nr. 061-22 militärischen Ausbildungstag „Rund um die Alteburg“ am Samstag den 17.September 2022 in 55629 SEESBACH

Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden,   wir freuen uns sehr, Ihnen in diesem Jahr wieder einen Ausbildungstag mit verschiedenen Stationen...

29.06.2022 Von Peter Beck

Info-Heft II/2022 Kreisgruppe Hunsrück-Trier

Vorwort des Kreisvorsitzenden und der Geschäftsstelle     Sehr geehrte Kameradinnen und Kameraden, liebe Mitglieder der Kreisgruppe Hunsrück-Trier!   Am...

29.06.2022 Von Peter Beck

Einladung zum RK Abend

Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. RK Visselhövede, Burgstr. 5, 27374 Visselhovede An alle Mitglieder der Reservistenkameradschaft Visselhövede   ...

29.06.2022 Von Horst Müller