DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
Kameradschaft in Schleswig-Holstein, Reservisten und Aktive
Kameradschaft in Schleswig-Holstein
Reservisten beim Tag der Bundeswehr in Hohn
Reservisten beim Tag der Bundeswehr in Hohn
Reservisten und Aktive bei einer öffentlichen Vorführung zum Tag der Bundeswehr in Plön 2017
Reservisten und Aktive bei einer öffentlichen Vorführung zum Tag der Bundeswehr in Plön 2017
Der Schießsport in der Landesgruppe, nur Eine Möglichkeit voll dabei zu sein.
Die Barkasse Kuddel der RK Marine Kiel bei der Kieler Woche auf der Förde
Kameraden aus verschiedenen RK´s bei einer Übung nähe Neumünster
Unsere Kameradinnen sind mit Herz und Seele dabei.
Im Gedenken der gefallenen Kameradinnen und Kameraden auf der ganzen Welt
Im Gedenken der gefallenen Kameradinnen und Kameraden auf der ganzen Welt

Landesgruppe Schleswig-Holstein

Lauft mit und unterstützt die Menschen in Not.




Lauft mit und unterstützt die Menschen in Not.

Lauft mit und unterstützt die Menschen in Not.

Vom 30.07. – 01.08.2021 findet ein kurzfristig angelegter „Spendenlauf für die Hochwasseropfer in RP&NRW“ des Laufteams Bundeswehr und der Reservisten statt.

Die Spenden gehen an die Soldaten und Veteranen Stiftung des Deutschen Bundeswehrverbandes.

Die gesamte Startgebühr wird als Spendenbetrag abgeführt!

Der Deutsche Bundeswehr Verband hilft den Opfern des Hochwassers in Not: Stiftungen geben ab sofort Geld

Der Deutsche Bundeswehr Verband hilft angesichts der Hochwasserkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz mit Geld aus den Stiftungen des Verbandes:

Die Soldaten und Veteranen-Stiftung (SVS), des Deutschen Bundeswehr Verbandes, unterstützen ab sofort Betroffene der Katastrophe mit finanzieller Hilfe für die Unterbringung obdachloser Hochwasseropfer.

Die Schirmherrschaft für den Spendenlauf wurde kurzfristig durch Herrn Generalmajor Nultsch, militärischer Vizepräsident des Bundesamtes für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr übernommen.

Anmeldung ab dem 20.07.2021, 12:00 Uhr, unter diesem Link möglich:

Verwandte Artikel
Sicherheitspolitische Arbeit

„Das Leben ist kein Musical“

Über die militärische Bedeutung der Reserve innerhalb der Bundeswehr sprach der Präsident des Reservistenverbandes, Oberst d.R. Prof. Dr. Patrick Sensburg,...

27.09.2022 Von Sören Peters
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 39

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

27.09.2022 Von Sören Peters

RK Rettenbach nahm an der Arbeitsbesprechung für RK-Vorsitzende und Beauftragte teil

Am Freitag 23.09.2022 hatte die Kreisgruppe Oberpfalz Ost im VdRBw e.V zur Arbeitstagung für RK-Vorsitzende, Reservistensprecher und Beauftragte ins Gasthaus...

26.09.2022 Von Max Gürster, Edmund Beiderbeck