DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Landesgruppe Thüringen

PARTNERSHIP SEMINAR FOR RESERVE OFFICERS




Sehr geehrte Damen und Herren,

in Anlage sende ich die Veranstaltungseinladung zum "Deutsch-Amerikanischen Partnerschaftsseminar" von VdRBw und der amerikanischen Reserveoffiziervereinigung ROA/ Department Europe, das vom 12.-14.10.2012 zum Thema „NEW MILITARY CONCEPTS HERE AND ABROAD“ in Bayreuth tagt. Das vorläufige Seminarprogramm entnehmen Sie bitte ebenso wie die offizielle Einladung und den Meldebogen der Anlage. Arbeitssprache des Seminars ist Englisch. Gute Englischkenntnisse der Teilnehmer werden daher vorausgesetzt. Teilnahmeberechtigt sind von Seiten des VdRBw fünfzehn Offiziere der Reserve. Die Festlegung der Teilnehmer erfolgt nach Ablauf des Meldeschlusses anhand der eingegangenen und ausgewerteten Anmeldungen. Bei erstmaliger Anmeldung zum Seminar bitte ich einen tabellarischen Lebenslauf beizufügen. Die Seminarteilnahme erfolgt für die Teilnehmer kostenfrei, die Kosten für Teilnahme, Unterkunft und Verpflegung werden mit Ausnahme des Abendessens am 13.10.2012 vom VdRBw getragen. Zudem wird ein Fahrkostenzuschuss für die An-und Rückreise mit PKW mit € 0,15/km, höchstens jedoch € 75,- erstattet. Auf Anfrage kann den Teilnehmern auch eine Bahnfahrkarte durch den VdRBw im Vorfeld zugesandt werden. Näheres regelt ein gesondertes Anschreiben, das an alle Teilnehmer nach Bestätigung deren Teilnahme versandt wird. Anmeldungen zum Seminar sind in Form des komplett ausgefüllten Meldebogens in Anlage bis zum T: 10.09.2012 zu richten an: Reservistenarbeit.SiPol1@Reservistenverband.de Nach diesem Meldeschluss eingehende Anmeldungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden. Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.
 

Mit freundlichen Grüßen

Christian Hetsch, M.A.
Sachgebietsleiter Sicherheitspolitische Arbeit
Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.
Bundesgeschäftsstelle – Sachgebiet Sicherheitspolitische Arbeit

Verwandte Artikel
Gesellschaft

Kriegsgräberpflegeeinsatz in Lommel - Einsatzbericht

Das traurige Erbe der beiden letzten großen Weltkriege in unserer jüngsten Geschichte sind auch Soldatenfriedhöfe. Sie zu pflegen und zu...

05.07.2022 Von Horst Schell
Die Reserve

Reservisten spenden 50.000 Euro für die Ukraine-Hilfe des DRK

Der Präsident des Reservistenverbandes, Oberst d.R. Prof. Dr. Patrick Sensburg, hat heute der Präsidentin des Deutschen Roten Kreuzes, Gerda Hasselfeldt,...

05.07.2022 Von Redaktion

Info-Stand auf dem Sommerfest in Visselhövede

Erstes Sommerfest des Gewerbevereins Visselhövede auch für die Reservistenkameradschaft (RK) Visselhövede ein voller Erfolg! Visselhövedes neuer Bürgermeister André Lüdemann hatte...

05.07.2022 Von Horst Müller