Landesgruppe Thüringen

Reservistenverband – wirkt!




Das Bundeswehr-Einsatzbereitschaftsstärkungsgesetz


– Dienstgeld bei Kurzübungen
– Die Kordel kommt weg!
– Zuschläge für die Verpflichtung zum längeren Dienst: Höhere Tagessätze, ohne Antrag!
– Anhebung des Höchstbetrags für Nicht-Selbstständige
– Streichung der Höchstgrenze bei Härtefällen
– Wegfall der Anrechnung von privatem Erwerbseinkommen auf die Mindestleistung
– Wahlrecht zwischen Ersatz für den Verlust von Erwerbseinkommen und der Mindestleistung
– Wegfall der Antragspflicht für die RDL – Prämie
– Angleichung des Auslandszuschlags
– Teilnahme an der Gemeinschaftsverpflegung bzw. Verpflegungsgeld
– Zulagen und Zuschläge für Reservisten an den aktiven Dienst angepasst
– Geplanter Wegfall der Antragspflicht für das Dienstgeld
– Einbezug Angehöriger in die Therapie von Einsatzfolgen 

Verwandte Artikel
Militärische Aus- und Weiterbildung

Dekontamination von Personen im Katastrophenfall

Stein / St. Georgen 13.07.2019 Dekontaminationsübung der FFw Stein in St. Georgen. Reservisten des Kreisverbindungskommandos Traunstein und der südostbayerischen Reserve...

17.07.2019 Von Klaus Obermayer, Hptm.d.Res.
Allgemein

Reservisten helfen beim Aufbau eines Ferienlagers

Sommerzeit, Ferienzeit! Vor den Kindern liegen sechs spannende Wochen. Viele fahren und fliegen mit ihren Eltern weit weg, manche bleiben...

17.07.2019 Von Björn Poike

RK-Abend

Bedingt durch den Brand im Schützenhaus legen wir für die nächste Zeit den Treffpunk unserer RK-Abende kurzfristig fest.    ...

16.07.2019 Von Carsten Schröter