DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Gera

Die Reserve

Nachruf auf Oberstabsfeldwebel a. D. Dieter Alt




Nachruf

Immer alles im Blick: Dieter Alt auf dem Truppenübungsplatz Klietz 2009 (Foto Jens Bickel)

Ostthüringer Reservisten trauern um Dieter Alt

Nach langer, schwerer Krankheit ist Oberstabsfeldwebel a.D. Dieter Alt in seinem Heimatdorf Florstadt (Hessen) im Alter von nur 58 Jahren verstorben.

Mit ihm verliert die Landesgruppe Thüringen einen Kameraden, der sich fast zwei Jahrzehnte lang eng mit deren Entwicklung verbunden fühlte.

Er wirkte von 2003 bis 2012 als Feldwebel für Reservistenangelegenheiten am Standort Gera. In diesen neun Jahren entwickelte er sich dank konsequenter Auslegung der entsprechenden Vorschriften und des Verständnisses für die Belange der Reservistenarbeit im Osten Deutschlands zu einer tragenden Säule aller militärischen Ausbildungsvorhaben der Reservistenkameradschaft (RK) Gera sowie der übrigen ostthüringer Reservistenkameradschaften. Innerhalb kurzer Zeit haben ihn die Verbandsmitglieder als fachlich kompetent sowie äußerst kameradschaftlich kennen- und schätzen gelernt. Das Ostthüringer Ausbildungsbiwak (sog. „Pionier-Biwak“), das 2021 zum 15. Mal stattfand, geht auf seine Ideen und Initiativen zurück. Kurzum, er hat die Landesgruppe Thüringen und insbesondere die RK Gera wesentlich mitgeprägt.

Auch nach seiner Versetzung nach Bonn im Jahre 2012 blieb er „seinen“ Ostthüringern vielfältig verbunden. Der jährliche Besuch des Pionier-Biwaks im Sommer und der sicherheitspolitischen Jahresabschlussversammlung der RK waren für ihn eine Ehrensache. In zahlreichen Telefonaten stand er den Thüringern auch aus der Ferne mit Rat und Tat zur Seite. Und noch etwas verband ihn mit seiner alten Wirkungsstätte: Dieter Alt und einige Geraer Kameraden einte ein gemeinsames Hobby, nämlich die Militär- sowie die Regionalgeschichte. Er war auf diesen Gebieten in seinem Heimatort ehrenamtlich und publizistisch tätig. Auch seiner alten Truppengattung hielt er bis zu Schluss die Treue. So war er in den letzten Jahren Vorsitzender der überregionalen RK „Amt für Flugsicherung der Bundeswehr“.

Am 12. September 2022 schloss OSF a.D. Dieter Alt für immer seine Augen. Das Andenken an ihn wird die RK Gera dauerhaft bewahren!

 

Rüdiger Söllner und Jens Bickel

Verwandte Artikel
Allgemein

Bundeswehr und Reserve - Newsblog KW 49

Was berichten die Medien in dieser Woche über die Bundeswehr und ihre Reserve? Welche Themen stehen auf der sicherheitspolitischen Agenda?...

05.12.2022 Von Sören Peters
Die Reserve

Kreisgruppe Osthessen und Marschgruppe Osthessen

4. Internationaler Point Alpha Marsch  Point Alpha, bei Rasdorf in Osthessen gelegen, war der westlichste Punkt des Eisernen Vorhanges, den...

04.12.2022 Von Stefan Mahr
Die Reserve

03.12.2022 - WEIHNACHTSFEIER

Weihnachtsfeier Am 03.12.2022 fand unsere vorweihnachtliche Feier und zugleich auch Jahresabschlussfeier in unserem Vereinslokal „Kirchenwirt“ in Sammarei statt. NNach der...

04.12.2022 Von RK Ortenburg