DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu

Reservistenkameradschaft Gera

Willkommen bei der Reservistenkameradschaft Gera

 

Unsere Ausbildung: Die regelmäßige Förderung der allgemeinmilitärischen Fähigkeiten bildet den Schwerpunkt der Tätigkeit unserer Reservistenkameradschaft. Getreu dem Motto „Reservisten bilden Reservisten aus“ haben sich einzelne engagierte Reservisten als Ausbilder qualifiziert und setzen somit die anderen Kameraden in die Lage, ihre individuellen Grundfertigkeiten auf einem hohen Stand zu halten und weiterzuentwickeln. Erfolgreiche Wettkampfteilnahmen zeugen von der Einsatzbereitschaft und Leistungsfähigkeit unserer Mitglieder. Den Höhepunkt unserer Ausbildungsvorhaben bildet das jährliche Ausbildungsbiwak in Crossen/Elster bzw. auf dem Standortübungsplatz Lonzig. Neben der allgemeinmilitärischen Weiterbildung wird hier auch die zivil-militärischen Zusammenarbeit durch gemeinsame Ausbildungsvorhaben mit den Freiwilligen Feuerwehren Crossen/Elster und Wetterzeube, der THW Ortsgruppe Gera und dem ASB Rettungshundezug Ostthüringen gepflegt.

Öffentlichkeitsarbeit: Wichtig ist uns auch das Engagement in der Öffentlichkeit in unserer Region und darüber hinaus. Sicherheitspolitische Veranstaltungen, Infostände bei Großveranstaltungen, Kranzniederlegungen zum Volkstrauertag, Kriegsgräbereinsätze oder Hilfsmaßnahmen bei Hochwasserereignissen sind einige Beispiele hierfür. Öffentlichkeitsarbeit bedeutet aber auch Presse- und Medienarbeit. Zahlreiche Artikel in unserer Verbandszeitschrift „Loyal“ sowie in der lokalen Presse berichteten über unsere Aktivitäten.

Kameraden im Auslandseinsatz: Das Engagement einiger Kameraden der Reservistenkameradschaft Gera geht weit über die sonst „üblichen“ Reserveverwendungen hinaus. Sie haben mit ihrer Teilnahme an Auslandseinsätzen der Bundeswehr große persönliche, familiäre und berufliche Entbehrungen auf sich genommen, um mit ihrem Dienst einen Beitrag zur Sicherheit der Bundesrepublik Deutschland und ihrer Verbündeten zu leisten.

Reservisten der RK im Einsatz: Die Hochwasserkatastrophe des Jahres 2013 Anfang Juni 2013 kam es an der Pleiße und der Weißen Elster in Ostthüringen zu einer verheerenden Hochwasserkatastrophe. Es wurde Katastrophenalarm ausgelöst und die aus Reservisten bestehenden Kreisverbindungskommandos (KVK) der Bundeswehr zur Beratung der zivilen Krisenstäbe aktiviert. In der Folge konnte die Bundeswehr die örtlichen Katastrophenschutzkräfte bei der Deichverteidigung und der Evakuierung der Bevölkerung in Gera, Bad Köstritz und Caaschwitz unterstützen.

Aktuelles
Sicherheitspolitische Arbeit

Sicherheitspolitischer Jahresabschluss 2022

Am 26.11.2022, hat die Reservistenkameradschaft Gera ihren Sicherheitspolitischen Jahresabschluss durchgeführt. Dieser begann emotional mit einer Gedenkminute an Dieter Alt, welcher...

29.11.2022 Von Michael Enke
Allgemein

Volkstrauertag im Zeichen des Ukrainekrieges und der Erinnerung an zwei historische Ereignisse

    1.                                   ...

20.11.2022 Von Rüdiger Söllner und Jens Bickel
Die Reserve

Nachruf auf Oberstabsfeldwebel a. D. Dieter Alt

Immer alles im Blick: Dieter Alt auf dem Truppenübungsplatz Klietz 2009 (Foto Jens Bickel) Ostthüringer Reservisten trauern um Dieter Alt...

27.09.2022 Von Rüdiger Söllner und Jens Bickel
Termine
09.12.2022 1830 - 2330 Neustadt

Jahresabschluss RK Saale-Orla-Kreis
Veranstalter: Saale-Orla-Kreis

10.12.2022 1000 - 1600 Mechelroda

Vorstandswahl RAG SP Jena
Wettkampf – Duell Schießen in Tournier Format
Veranstalter: RAG Schießsport Jena

13.12.2022 1800 - 2100 Jena

RAG Schießen RAG Jena
Veranstalter: RAG Schießsport Jena