DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu

Internationale Zusammenarbeit

Wie kämpfen unsere Partner gegen die Pandemie?




Symbolbild: "New Normal" - Online-Konferenzen eröffnen die Möglichkeit, dass auch Interessierte, die weit entfernt wohnen, an spannenden Veranstaltungen teilnehmen können.

Foto: Gabriel Benois via unsplash.com

coronaviruscovid-19vtc

Die Covid-19-Pandemie zwingt alle Staaten, sämtliche Ressourcen zu bündeln. Oft werden dabei auch die Streitkräfte und die dazugehörige Reserve eingesetzt. Nicht nur in Deutschland, sondern auch bei unserem EU- und NATO-Partner Litauen. Über die dabei gemachten Erfahrungen möchte sich der Reservistenverband mit seinen litauischen Partnern austauschen.

Dazu hält der VdRBw mit freundlicher Unterstützung des Fördervereins der Litauischen Schützenunion in Deutschland am Dienstag, 30. März, eine virtuelle Debatte gemeinsam mit der Lithuanian Riflemen Union (LRU) ab. Von 18 bis 19 Uhr (MESZ), wird es eine spannende Diskussion mit Experten, aus dem zivil-militärischen und medizinischen Bereich geben. Moderiert wird die Diskussion vom Präsidenten des Reservistenverbandes, Oberstleutnant d.R. Prof. Dr. Patrick Sensburg MdB.

Diskutieren werden Oberst i.G. Armin Schaus, Leiter der Abteilung Einsatz im Kommando Territoriale Aufgaben der Bundeswehr, und Oberfeldarzt d.R. Dr. Nils Drews, deutscher Vizepräsident der CIOMR sowie Oberst Albertas Dapkus, Kommandeur der Litauischen Schützenunion und Dr. Matas Daulenskis, ebenfalls von der LRU.

Anmeldungen bis zum 28. März

Bei Interesse können Sie sich unter internationales@reservistenverband.de bis zum 28. März anmelden – hier weitere Infos. Der Einladungslink wird am darauffolgenden Tag bereitgestellt. Die Diskussion wird in englischer Sprache stattfinden.

Verwandte Artikel
Die Reserve

Marsch zum Gedenken noch einmal online

Wie auch im letzten Jahr muss der Marsch zum Gedenken in kleinem Rahmen stattfinden. Es werden Kränze im Wald der...

28.07.2021 Von Redaktion
Die Reserve

Aktion Reserve hilft läuft weiter – Reservisten können sich registrieren

Die Bilder aus den Überschwemmungsgebieten vor allem in NRW und Rheinland-Pfalz lösen Bestürzung aus – und gleichzeitig eine beeindruckende Welle...

27.07.2021 Von Redaktion
Allgemein

Gemeinsam laufen für den guten Zweck

Das Laufteam Bundeswehr und Reservisten veranstaltet anlässlich der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen einen Spendenlauf vom 30.07.-01.08.2021. Die Einnamen aus...

26.07.2021 Von Bundesredaktion