DAS MAGAZIN

Monatlich informieren wir unsere Mitglieder mit der loyal über sicherheitspolitische Themen. Ab sofort können Mitglieder auch im Bereich Magazin die darin aufgeführten Artikel lesen!

Mehr dazu
DER VERBAND

Der Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw) hat mehr als 115.000 Mitglieder. Wir vertreten die Reservisten in allen militärischen Angelegenheiten.

Mehr dazu
MITGLIEDSCHAFT

Werden Sie Teil einer starken Gemeinschaft

Mehr dazu
Wappen Platzhalter

RAG Schießsport Börde

Aus den Ländern

Volkstrauertag 2020




Anläßlich des diesjährigen Volkstrauertages hat der RAG Vorstand eine Mahnwache für die zentrale Gedenkveranstaltung der Stadt Oschersleben gestellt.

Oschersleber Bürger, Mitglieder des Stadtrates, Mitglieder der Feuerwehr, Mitglieder der Marinekameradschaft und der Bürgermeister Benjamin Kanngießer  gedachten den Verstorbenen der Weltkriege und denen, die ihr Leben in aktuellen Konflikten der jüngsten Jahre verloren. Der Kamerad Uwe Böttcher legte im Namen des Verbandes der Reservisten der deutschen Bundeswehr e.V. einen Kranz nieder.
Die Stadt Oschersleben bedankte sich ausdrücklich bei den Kameraden  für Teilnahme an der Gedenkveranstaltung.
Verwandte Artikel

Reservisten stellten ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis

Am 25. Juni stand ein Leistungsmarsch, durchgeführt als VVag in UTE, auf dem Jahresprogramm der Kreisgruppe Oberpfalz Ost im Verband...

27.06.2022 Von Edmund Beiderbeck, Max Gürster

HINWEIS FÜR STUDIERENDE VERBANDSMITGLIEDER – AUSSCHREIBUNG FÜR 4 TÄGIGE SICHERHEITSPOLITISCHE AUFBAUAKADEMIE IN BERLIN

Liebe Freundinnen und Freunde, vom 25. Juli bis zum 28. Juli 2022 lädt der Bundesverband Sicherheitspolitik an Hochschulen (BSH) zur...

27.06.2022 Von Michael Multermann Kreisvorsitzender Münster

5 TAGE IM AUFGABENBEREICH FUNKTIONER BEI DER DEUTSCHEN RESERVISTENMEISTERSCHAFT UND TAG DER BUNDESWEHR 2022

Die RK Münster entsendete Frank Wiatrak zur Unterstützung der deutschen Reservistenmeisterschaft und zum Tag der Bundeswehr nach Warendorf. Die Unterkunft...

27.06.2022 Von Frank Wiatrak